Afrikas Demografiebombe tickt

Ohne drastischen Geburtenrückgang kommt Afrika nicht aus der Armutsfalle. Zudem braucht der Kontinent Investitionen statt der völlig gescheiterten Entwicklungshilfe.

Afrikas großes Dilemma: Wenn die Bevölkerung schneller wächst als die Wirtschaft, wächst die Armut.
Afrikas großes Dilemma: Wenn die Bevölkerung schneller wächst als die Wirtschaft, wächst die Armut.
Afrikas großes Dilemma: Wenn die Bevölkerung schneller wächst als die Wirtschaft, wächst die Armut. – (c) REUTERS (Thomas Mukoya)

Wenn vom Migrationsdruck aus Afrika die Rede ist, dann fällt als Lösungsvorschlag sehr schnell der Satz „Fluchtgründe beseitigen“. Aber abgesehen davon, dass es sich meist nicht um Flucht, sondern um Wirtschaftsmigration handelt: Was sind eigentlich die Fluchtgründe, und wie beseitigt man die von Europa aus?

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 14.06.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen