Bayer ist zweite Wahl

Kolumne Warum Minenaktien jetzt eine Verschnaufpause verdient haben und Bayer im Monsanto-Übernahmepoker zweite Wahl ist.

Bayer - Hauptversammlung
Bayer - Hauptversammlung
Werner Baumann, seit Anfang Mai Vorstandschef von Bayer, hat ein Auge auf den US-Konkurrenten Monsanto geworfen. – APA/dpa/Oliver Berg

So richtig vom Fleck kommen die Börsen jetzt nicht mehr. Ein schönes Beispiel dafür lieferte in den vergangenen Wochen der deutsche Leitindex DAX, der jedes Mal sofort niedergeprügelt wurde, wenn er die Nase über die 10.000er-Marke erhob.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 22.05.2016)

Meistgelesen