Let's make money

Die Big Five der Technologiebranche schwächeln

Kolumne Warum die Big Five der Technologiebranche plötzlich schwächeln und wie Geely den größten E-Automarkt aufmischt.

Konzernzentrale von Geely in Hangzhou: Elektroautos für den größten Stromer-Markt der Welt.
Schließen
Konzernzentrale von Geely in Hangzhou: Elektroautos für den größten Stromer-Markt der Welt.
Konzernzentrale von Geely in Hangzhou: Elektroautos für den größten Stromer-Markt der Welt. – (c) EPA (WU HONG)

Viel tut sich nicht mehr an den großen Börsen. Zumindest nicht nach oben. Es sieht so aus, als würde die Sommerflaute heuer besonders früh einsetzen. Über die erreichten Höchststände der wichtigen Indizes hat sich jedenfalls ein bleierner Deckel gelegt, der bis dato alle Ausbruchsversuche relativ schnell zunichte gemacht hat. Das liegt natürlich nicht zuletzt an der Tech-Schwäche, die sich seit mehr als einer Woche an der New Yorker Nasdaq manifestiert. Die hat sich von ihrem überraschenden Rückschlag am Freitag vor einer Woche nicht mehr so recht erholt. Und das wird wohl so bleiben.

Das ist drin:

  • 4 Minuten
  • 618 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 18.06.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft