Let's make money

Europäische Aktien sind nicht mehr ganz billig

Warum europäische Aktien nicht mehr ganz billig sind und was die Lufthansa in immer neue Kurshöhen treibt.

Der kommerzielle Absturz des Konkurrenten Air Berlin beschert der Lufthansa höhere Ticketpreise – und befeuert so den Höhenflug der Aktie.
Schließen
Der kommerzielle Absturz des Konkurrenten Air Berlin beschert der Lufthansa höhere Ticketpreise – und befeuert so den Höhenflug der Aktie.
Der kommerzielle Absturz des Konkurrenten Air Berlin beschert der Lufthansa höhere Ticketpreise – und befeuert so den Höhenflug der Aktie. – REUTERS

Die Börsen sind in der abgelaufenen Woche ihren gewohnten Weg gegangen: leicht nach oben in den USA, seitwärts in Europa. Die Hoffnung auf ein Anspringen der sehnlichst erwarteten Jahresendrallye ist also wieder einmal enttäuscht worden. Wird es zu diesem traditionellen letzten Kursschub des Jahres heuer noch kommen?

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 580 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen
Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen