Let's make money

Frühling an der Börse

Warum der Mai an der Börse noch positiv überraschen kann und wie man mit Diätprogrammen und Konzerten dabei ist.

Der deutsche Tickethändler und Konzertveranstalter CTS Eventim arbeitet mit Stars wie Ed Sheeran und Beyoncé.
Der deutsche Tickethändler und Konzertveranstalter CTS Eventim arbeitet mit Stars wie Ed Sheeran und Beyoncé.
Der deutsche Tickethändler und Konzertveranstalter CTS Eventim arbeitet mit Stars wie Ed Sheeran und Beyoncé. – (c) APA/AFP/JOHN MACDOUGALL

Wer sich in der Vorwoche vernünftigerweise keine Sensation an der Börse erwartet hatte, wurde positiv überrascht. Vor allem wichtige Indizes in Europa begannen den Mai durchaus erfreulich. Insbesondere der deutsche Dax eroberte mit einem Gewinn von knapp zwei Prozent die Marke von 12.800 Punkten zurück. Damit hat er die Verluste, die er seit dem Minicrash Anfang Februar erlitten hatte, wettgemacht. Dazu trug auch der schwache Euro bei, der die Exportwirtschaft stützt (siehe Artikel unten). Charttechnisch bedeutsam ist, dass der Dax nun die 200-Tage-Linie, unter die er Anfang Februar gesackt war, nach oben durchbrochen hat. Ähnlich die Situation beim Eurozonen-Index Euro Stoxx 50.

Das ist drin:

  • 4 Minuten
  • 602 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 06.05.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen