Spar ruft Despar Premium Panettone mit Haselnuss-Glasur zurück

Bei dem Kuchen wurden Verunreinigungen durch Metallteile festgestellt.

Spar ruft das Produkt "Despar Premium Panettone mit Haselnuss-Glasur überzogen 1 kg" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.06.2019 und den Chargennummern 881067 und 891067 zurück. Laut Aussendung wurde bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle eine mögliche Verunreinigung durch Metallteile festgestellt.

Das Produkt soll keinesfalls verzehrt werden, der betroffene Panettone wurde aus den Regalen entfernt. Käufe können den Kuchen bei allen Spar-Filialen zurückgeben und bekommen den Kaufpreis auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Spar ruft Despar Premium Panettone mit Haselnuss-Glasur zurück

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.