Fotos von Argentiniens Präsidentenpaar Peron entdeckt

In einer jahrzehntelang verborgenen Schachtel fanden sich etwa 450 Fotos und Negative, die Ex-Präsidenten Juan Domingo Peron und seine Frau Eva zeigen.

Juan Domingo Peron und seine Frau Eva Duarte de Peron
Schließen
Juan Domingo Peron und seine Frau Eva Duarte de Peron
Juan Domingo Peron und seine Frau Eva Duarte de Peron – (c) imago/UIG

Unter ungläubigem Staunen hat der Argentinier Matias Mendez (42) eine jahrzehntelang bei Verwandten verborgene Schachtel geöffnet: Darin fanden sich etwa 450 Fotos und Negative, die den populären Präsidenten Juan Domingo Peron und dessen Frau Eva Duarte de Peron in privaten und offiziellen Momenten zwischen 1948 und 1955 zeigen.

Der Großvater von Mendez, Pinelides Fusco, hatte die Aufnahmen als Hausfotograf der Perons gemacht - der Enkel bündelte sie in dem Band "Fusco, el fotografo de Peron", der vor kurzem im Verlag Aguilar erschien.

Bereits kurz vor dem Militärputsch 1955 hatte Fusco, ein überzeugter Peronist, die kommenden dunklen Zeiten in dem Land erahnt und sein Material zusammengetragen, wie Mendez der Deutschen Presse-Agentur erzählt. Die Schachtel mit den Fotos versteckte sein Großvater in der Gerberei seines Bruders in Buenos Aires. Später hütete sie ein Onkel von Mendez weiter. Die Aufnahmen erhielten sich den Umständen entsprechend gut. Auf ihnen ist unter anderem eine sich kämmende Eva zu sehen oder Peron mit seinen Hunden sowie bei seinen Ansprachen vor riesigen Menschenmengen auf der historischen Plaza de Mayo in Buenos Aires.

Erst bei der Durchsicht des Materials verstand der Enkel, selbst Journalist, welche Rolle sein stets bescheidener Großvater mit dem Kosenamen "Pinucho" innegehabt hatte. Seine Eltern hatten ihm zwar von der Arbeit des 1991 verstorbenen Opas erzählt - doch sah Mendez nie ein Foto, das die in der Familie gepflegte Geschichte des "Fotografen der Perons" belegt hätte. "Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an meinen Opa denke", sagt Mendez. "Die Gesellschaft sollte wissen, wer er war."

(APA/dpa)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft
      Kommentar zu Artikel:

      Fotos von Argentiniens Präsidentenpaar Peron entdeckt

      Schließen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.