Heute vor 90 Jahren: Der Planet Hooveria

Hoover – nicht der US-Präsident, der Himmelskörper.

Neue Freie Presse am 13. November 1918

Die Wahl Hoovers zum Präsidenten der Vereinigten Staaten bringt in Erinnerung, daß der Name dieses Staatsmannes bereits seit einer Reihe von Jahren am Himmel verewigt ist. Es trägt nämlich der Planet 932, der am 23. März 1920 von dem seither verstorbenen bekannten österreichischen AstronomenJ. Palisa entdeckt wurde, den Namen Hooveria. Dieser Planet gehört zu der Gruppe der Asteroiden oder kleinen Planeten, die im Raume zwischen Mars und Jupiter die Sonne umkreisen.

Das ist drin:

  • 21 Minuten
  • 4026 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Lesen Sie mehr zum Thema
Meistgekauft
    Meistgelesen