Zum Inhalt

Victoria: Ihr Reich, ihre Zeit, ihre Erbinnen

Dossier Ihr Riesenreich mag dahin sein. Doch der Einfluss der berühmten Regentin ist auch 200 Jahre nach ihrer Geburt spürbar. Sie machte aus dem britischen Königshaus ein Familienunternehmen. Über ihre Politik, ihre Zeit - und ihren Einfluss auf Diana, Kate und Meghan.

Text: Günther Haller, Hellin Jankowski, Maria Kronbichler, Christina Lechner und Elisabeth Postl.
Grafik: Tamás Hegyi.
Konzeption: Elisabeth Postl.

Am 24. Mai 1819 erblickte im Londoner Kensington-Palast ein kleines Mädchen das Licht der Welt. Sie erhielt einen außergewöhnlichen Namen: Alexandrina Victoria von Hannover. Dass die britische Prinzessin auch ein außergewöhnliches Leben führen sollte - damit rechnete damals niemand.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Über dieses Dossier

Dieses Dossier wirft einen Blick auf das Leben, die Politik, die Zeit und den Einfluss von Königin Victoria von Großbritannien. Die berühmte Monarchin begründete die britische Monarchie, wie sie heute noch arbeitet.