Zum Inhalt

Bild: Screenshot Twitter
14.08.2018

Forscher entdecken Millionen Jahre altes Flugsaurier-Skelett

Das Tier hatte eine Flügelspannweite von eineinhalb Metern sowie 112 Zähne. Es könnte sich um den bisher umfassendsten Skelettfund eines Flugsauriers handeln.
Wachtürme im ehemaligen Konzentrationslager Majdanek bei Lublin in Polen  / Bild: (c) imago/epd
14.08.2018

Israeli entblößte sich in NS-Vernichtungslager in Polen

Ein 17-Jähriger soll sich in der Gedenkstätte bei Lublin in Ostpolen "seine Hose heruntergezogen und sich mit dem Rücken den Baracken zugewandt" haben.
In der zentralen Mauer-Gedenkstätte wurde am Montag an die Opfer des Mauerbaus erinnert.  / Bild: APA/dpa/Lisa Ducret
13.08.2018

Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt

Das rund 20 Meter lange Betonstück war Teil einer sogenannten Vorfeldsicherungs-Mauer. Der Fund kommt überraschend.
Bus und Busfahrer kamen mit dem Schrecken davon, ein Autofahrer verstarb beim Einsturz der Wiener Reichsbrücke. / Bild: APA
14.08.2018

Wiener Reichsbrücke: Am 1. August 1976 eingestürzt

Frühmorgens gab ein Pfeiler der Wiener Reichsbrücke nach - weshalb nur zwei Fahrzeuge auf der Brücke unterwegs waren, ein Mann kam ums Leben.
Bild: United Press Photos
Jubiläum

170 Jahre "Die Presse"

themaDossier Gegründet als Tageszeitung in den bewegten Zeiten zur Mitte des 19. Jahrhunderts, wurde „Die Presse“ durch professionellen Journalismus mit hohem Anspruch in ganz Europa groß. Heute stellt sich „Die Presse“ als Medienmarke den Herausforderungen einer Gesellschaft in Transformation und bedient sich dabei jener Stärke, die sie seit über 170 Jahren ausmacht: des unabhängigen Qualitätsjournalismus.
Ein Dossier von Günther Haller
Gedenken an Opfer des Atombombenabwurfs auf Nagasaki / Bild: REUTERS
09.08.2018

Gedenken an Opfer des Atombombenabwurfs auf Nagasaki

Nagasakis Bürgermeister mahnt die japanische Regierung, ihrer "moralischen Verpflichtung" nachzukommen, sich für eine atomwaffenfreie Welt einzusetzen.
Screenshot aus der App: Das KZ-Außenlager Melk war nach dem KZ Mauthausen, dem KZ Gusen und dem KZ Ebensee, das größte Konzentrationslager im Mauthausen KZ-System.  / Bild: (c) Mauthausen-Außenansicht-App
08.08.2018

App macht ehemalige Außenlager von KZ Mauthausen sichtbar

Die "Mauthausen-Außenlager-App" beinhaltet neben einer Österreich-Karte mit den ehemaligen Vernichtungslagern auch Videos von Zeitzeugen und virtuelle Touren.
Elie Wiesel / Bild: APA/EPA
05.08.2018

Antisemitisches Graffiti an Geburtshaus von Elie Wiesel

Das rumänische Institut für Holocaust-Studien ortet einen "Angriff nicht nur auf die Erinnerung an Elie Wiesel, sondern auf alle Holocaustopfer".
Gerhard Jagschitz (Archivbild) / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)
01.08.2018

Zeithistoriker Gerhard Jagschitz verstorben

Jagschitz, als kritischer Analyst der Vergangenheit bekannt, verstarb im Alter von 77 Jahren in Wien.
Das Haus der US-Bürgerrechtsaktivistin hat bei einer Auktion in den USA keinen Käufer gefunden.  / Bild: APA/AFP/DON EMMERT
27.07.2018

Haus von Rosa Parks "will" nicht unter den Hammer

Der Wert des Hauses der US-Bürgerrechtsaktivistin wurde auf bis zu drei Millionen Dollar geschätzt. Bei der Auktion bot aber niemand das Mindestgebot von einer Million Dollar.
Zugangsbereich des Hauses der Geschichte bei einer Führung im Juli 2018 / Bild: APA/HANS PUNZ
25.07.2018

Haus der Geschichte: "Konfliktlinien" sollen offengelegt werden

Bei einem Lokalaugenschein im neuen Haus der Geschichte in Wien stand Direktorin Monika Sommer hinter dem Ausstellungskonzept, nachdem es Abgänge im Beirat gegeben hatte.