2. Platz: Egger Holzwerkstoffe GmbH

Komplettanbieter für den Möbel- und Innenausbau

Walter Schiegl
Walter Schiegl
Walter Schiegl – (c) Egger

Die Egger Holzwerkstoffe GmbH mit Hauptzentrale in St. Johann in Tirol beschäftigt weltweit an 18 Standorten knapp 9000 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro. Berühmt ist Egger für die Holzspanplatte. Die Produktpalette des 1961 von dem Sägewerksbesitzer Fritz Egger gegründeten Familienunternehmens reicht aber von Möbeln über Fußböden bis zu Bauprodukten. Möbelindustrie, Holz-Fachhandel und Baumärkte sind die Hauptabnehmer der Egger-Produkte. Die Egger Gruppe gehört den Brüdern Michael und Fritz Egger. Die operativen Geschäfte werden von Walter Schiegl (Foto), Ulrich Bühler und Thomas Leissing geführt.

 

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      2. Platz: Egger Holzwerkstoffe GmbH

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.