Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Teresa Schaur-Wünsch

Teresa Schaur-Wünsch


Artikelarchiv

  1. Menschen | 11.12.2017

    Lavazza-Kalender: „Die Zeit, die da oben verantwortlich zu machen, ist vorbei.“

    Der Lavazza-Kalender 2018 stellt Menschen vor, die mit ihren Projekten zu einem der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele beitragen. Auf die Regierungen, sagt Fotograf Platon, könne man nämlich nicht warten.

  2. Menschen | 05.12.2017

    Kuckuckskinder: Das Schweigen nach dem Seitensprung

    Was hält Familien zusammen? Ehrlichkeit? Lüge? Oder Schweigen? Und was passiert, wenn das Gefüge ins Wanken gerät? Die Geschichte von einem Seitensprung und dem Hass eines Kuckuckskinds auf seine Mutter.

  3. Wien | 29.11.2017

    Cobenzl wird Kreativ-Ort „mit Weitsicht“

    Konzept. Im Ausflugsziel an der Wiener Höhenstraße sollen Kongresse und Hochzeiten stattfinden können – aber auch über die Zukunft nachgedacht werden. Das Café bleibt.

  4. Menschen | 24.11.2017

    Die Rebellin an der Harfe: Weg vom Engerlklischee

    Monika Stadler geht seit 25 Jahren mit ihrem großen Instrument eigene Wege. Jetzt feiert sie ihr zehntes Album und spielt beim Musikalischen Advent.

  5. Weltjournal | 23.11.2017

    Filmemacher Malinowski Wie auf der Arche Noah

    Wo manche Staaten nicht einmal genügend Unterhändler haben: Der Wiener Filmemacher Filip Antoni Malinowski hat hinter die Kulissen des Pariser Klimaabkommens geblickt.

  6. Menschen | 21.11.2017

    Opernball: Glitzer für die muntere Jugend

    Codewort „Don Giovanni“: Dolce & Gabbana haben die Diademe für die Debütantinnen entworfen – und sich dabei an „Le Nozze di Figaro“ orientiert.

  7. Menschen | 20.11.2017

    Alain-Fabien Delon: „Keiner hat auf mich gewartet“

    Model und Schauspieler Alain-Fabien Delon arbeitet am liebsten mit Leuten, die seinen Vater nicht mögen. Ein Gespräch über eine schwierige Familie.

  8. Menschen | 17.11.2017

    Jetzt ein Sofortbild und dann?

    Mit dem Polaroid Project zeigt Peter Coeln erstmals Kunst aus der gesamten Sammlung des Herstellers. Es könnte die letzte Schau im Westlicht sein.

  9. Menschen | 16.11.2017

    Thriller einer Klimakonferenz

    Der Wiener Regisseur Filip Antoni Malinowski hat eine Dokumentation über das Pariser Klimaabkommen gedreht. Ein abenteuerliches Unterfangen.

  10. Menschen | 14.11.2017

    Moon Ribas: „Es ist wie ein zweiter Herzschlag“

    Moon Ribas ist Tänzerin – und Cyborg: Dank eines implantierten Sensors kann sie jedes Erdbeben spüren. Jetzt ist sie bei der Art Week zu Gast.

  11. Menschen | 14.11.2017

    Nestroy: Auftritt der Krisenmanager

    Die Burg stand bei der Nestroy-Gala ohne Programm da. Karin Bergmann sprang mit Helfern selbst ein – ein Ausnahmeabend.

  12. Wohnen | 10.11.2017

    Design 2017: Jung, hot und höchst erfolgreich

    Wie Küchen von Lanserring oder digitale Tablettische die Welt erobern. Und wer den Preis der Neuen Wiener Werkstätte gewann.

  13. Menschen | 07.11.2017

    Wagner-Jubiläum: „Luxus braucht Raum“

    Mitten im Ersten Weltkrieg eröffnete Hermann Gmeiner-Wagners Großvater sein Geschäft. Nun feiert Wiens größter Juwelier 100-Jahr-Jubiläum.

  14. Essen&Trinken | 06.11.2017

    Verkostungslokal: Kosten ohne Kaufzwang

    In der Tastery in Wien-Neubau können Produzenten Lebensmittel testen lassen, Besucher „zahlen“ fürs Naschen mit ihrer Bewertung.

  15. Kunst | 16.10.2017

    Der letzte seiner (Pop) Art

    Interview. US-Maler Mel Ramos malt Pin-ups mit Ikonen der Konsumkultur jetzt auch mit der Almdudler-Flasche. Von spätem Hype und langer Liebe.