Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Andreas Wetz

Andreas Wetz


Artikelarchiv

  1. Österreich | 29.04.2017

    Ort der Kraft, aber diesmal wortwörtlich

    Es gab Zeiten, da versorgte das Donaukraftwerk Ybbs-Persenbeug das halbe Land mit Energie. Heute versucht der Betreiber Verbund, dem Produkt Strom im Rahmen von geführten Touren so etwas wie ein Gesicht zu geben. Erfolgreich.

  2. Österreich | 21.04.2017

    Ermittlungen: Verkaufte ein Beamter in Traiskirchen Asylbescheide?

    Laut „Presse“-Recherchen könnte ein Mitarbeiter der Asylbehörde für positive Verfahren bis zu 2500 Euro verlangt haben. Die Korruptionsstaatsanwaltschaft bestätigt laufende Ermittlungen.

  3. Österreich | 19.04.2017

    Spätfrost: Das Frieren der Apfelblüten

    Mit Bewässerungsanlagen, Strohfeuern und Helikoptern kämpfen Obstbauern in ganz Österreich gegen den Kältetod ihrer Ernte: Ein Besuch auf dem Paradieshof in Fels am Wagram.

  4. Wien | 18.04.2017

    Kriminalität: Wo Wien am (un)gefährlichsten ist

    Seit dem tödlichen Kopfschuss am Wochenende fragen sich viele, ob man in der Brigittenau oder in einem anderen Bezirk besonders gefährlich lebt. Die Antwort: Nicht selten widersprechen die harten Fakten dem erlebten Gefühl.

  5. Österreich | 17.04.2017

    Mehr Polizisten werden im Dienst verletzt

    Respektlosigkeiten und Angriffe auf Beamte nehmen zu. Zu tun habe das nach Einschätzung der Exekutive – hauptsächlich, aber nicht nur – mit jungen Zuwanderern. Bei der Polizei wünscht man sich eine forschere Gangart.

  6. Wien | 08.04.2017

    Wie gefährdet sind Wiens Einkaufsstraßen?

    Nach der Lkw-Terrorfahrt von Stockholm sehen Österreichs Sicherheitsbehörden (noch) keinen Anlass für zusätzlichen Schutz. Einkaufsmeilen, so die Überlegung, seien dafür nicht nur zu groß, es gebe auch zu viele.

  7. Chronik | 04.04.2017

    Als blinder Passagier quer durch Europa

    Anfang März flog Daniel I. von Wien nach Brüssel. Vor der Rückreise erklärte ihm die Fluglinie: Er sei beim Hinflug nicht an Bord gewesen. Trotz aller Kontrollen. Ein Sicherheitsproblem?

  8. Österreich | 01.04.2017

    Kfz-Daten: Experten fordern Regeln

    Moderne Autos speichern alles: vom Fahrstil bis zur eingelegten CD. Davon profitieren jedoch fast nur die Hersteller.