Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Christine Imlinger

Christine Imlinger


Artikelarchiv

  1. Österreich | 16.06.2018

    Untergehen, lautlos wie ein Stein

    Ein Sechsjähriger im Faaker See, Bode Millers Baby und viele Kinder mehr verlieren im Wasser ihr Leben. Vom häufigsten Tod kleiner Kinder und drastischen Warnungen der Retter.

  2. Wien | 13.06.2018

    Raumteiler: Wien wird zur WG

    Leben in WGs, arbeiten in Coworking Spaces, nun tun sich vermehrt Geschäftsleute zusammen und teilen Räume: Ein Festival fördert den wachsenden Gemeinschaftssinn.

  3. Pop | 09.06.2018

    Pogo im Raum der Zeit

    Musik, die mit 13 die Welt war, bleibt für immer. Alte Deutschpunks wie Wizo feiern ihr Revival. Wie schön.

  4. Wien | 06.06.2018

    Aggressive Krähen-Attacken in Wien

    Einige Wiener Krähen verhalten sich derzeit wie im Horrorfilm. Von Krähen als aggressiven Helikopter-Eltern, beängstigenden Attacken – und Vögel, zu klug, um sie zu vertreiben.

  5. Menschen | 31.05.2018

    Jenseits des Unbehaglichen: Soho setzt auf Nachbarschaft

    Raus aus dem elitären Elfenbeinturm, hin zu den Menschen: Das Vorstadtfestival Soho Ottakring setzt auf Nachbarschaftsprojekte.

  6. Wien | 26.05.2018

    Norbert Kettner: Ball hat sich in die DNA der Stadt geschrieben

    Der Tourismus-Chef gilt als Ball-Urgestein.

  7. Menschen | 25.05.2018

    Zwischen L. A. und Hausruckviertel: Trommeln für gute Nachbarschaft

    Er gilt als bester Schlagwerker der Welt, spielt in der Carnegie Hall wie bei der Blasmusik im Ort – und nun gibt es die Chance, mit ihm zu trommeln.

  8. Wien | 24.05.2018

    Häupl verabschiedet sich: "Es war eine tolle Zeit"

    Michael Häupl übergibt nach fast 24 Jahren das Amt als Wiener Bürgermeister. Sein Nachfolger Michael Ludwig wird heute im Gemeinderat offiziell zum Stadtoberhaupt gewählt.

  9. Wien | 24.05.2018

    Wiens rot-grüne Welt ist gerettet

    Michael Häupl gab sich zum Abschied nachdenklich und wurde hochgelobt. Michael Ludwig und seine Stadträte wurden fast deutlicher als erwartet gewählt.

  10. Wien | 24.05.2018

    Ludwig mit deutlicher Mehrheit gewählt: Bürgermeister mit 56 von 99 gültigen Stimmen

    Die Kür Michael Ludwigs zum Wiener Bürgermeister folgte überraschend deutlich. Zwei Mandatare der Opposition dürften für den Nachfolger Michael Häupl votiert haben. Das schlechteste Ergebnis unter den Stadträten erzielte Peter Hacker.

  11. Menschen | 23.05.2018

    Alex Beer: Krimis aus dem düsteren Wien

    Alex Beer veröffentlicht ihren zweiten Wien-Krimi. Die Autorin über präzise Recherche, Wien als frühes Hollywood und ihren Hang zum Morbiden.

  12. Österreich | 20.05.2018

    30.000 Tschetschenen leben in Österreich

    Wien beherbergt eine große Community.

  13. Wien | 20.05.2018

    Tschetschenen: Nur Kämpfer, Clans und Sittenwächter?

    Keine Zuwanderergruppe ist in Österreich schlechter angeschrieben als Tschetschenen. Sie stehen unter dem Generalverdacht der Gewaltanfälligkeit und Integrationsverweigerung und geraten nach Bluttaten wie dem Mord an einem siebenjährigen Mädchen in Wien wieder in den Fokus.

  14. Wien | 12.05.2018

    Die Gärtner der Wiener Schätze

    Der Trend zum allgegenwärtigen Gärtnern in der Stadt macht vor den Prunkgärten nicht halt: Freiwillige helfen nun in den Bundesgärten mit. Und sie suchen Unterstützer.

  15. Wien | 09.05.2018

    Ja, ich will heiraten wie Sisi in Wien

    Sie reisen mit Riesensippe an, nehmen Stylisten und Fotografen zwecks Instagram-Auftritts mit oder lassen sich (bald) in Gruppenzeremonien trauen. Hochzeitstouristen aus Indien, China oder den USA entdecken Wien damit kommen Traumhochzeiten wieder, wie sie Europäern trotz allem Hochzeitskitsch längst zu viel geworden sind.