Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Christine Imlinger

Christine Imlinger


Artikelarchiv

  1. Österreich | 22.10.2018

    Zwentendorf: Ein Kraftwerk, das nie mehr spaltet

    Die Volksabstimmung über das AKW Zwentendorf hat einst das Land gespalten. Das ist 40 Jahre her, aber das Faszinosum ist geblieben. Ein Besuch zum Jubiläum.

  2. Österreich | 22.10.2018

    Deshalb kann ich mich auch nicht aufhängen

    Wie aus der Begeisterung für eine strahlende Energiezukunft eine Industrieruine wurde. Eine Chronologie.

  3. Wien | 12.10.2018

    Wien wird zur namenlosen Stadt

    An den Gemeindebauten werden die Namensschilder abmontiert, nachdem sich ein Mieter beschwert hatte. Von der Schule zum Krankenhaus bis zum Kaffeehaus wo in Wien nun noch auf die Nennung von Namen verzichtet wird.

  4. Wien | 11.10.2018

    Wie sportlich ist Wien?

    Die ÖVP will, dass die Stadt mehr in Sport investiert. Ist das nötig? Und wie ist es um den Breitensport in Wien bestellt? Eine Bestandsaufnahme.

  5. Österreich | 28.09.2018

    Wochenende: Wer zu Hause bleibt, ist selbst schuld

    Nicht nur die Wiener Wiesn ist gestartet, mit Weinwandertag oder Neubaugassenflohmarkt ist das Wochenendprogramm dicht, auch für Musikliebhaber oder Kunstsinnige.

  6. Wien | 27.09.2018

    Mariahilfer Drogenlage spitzt sich zu

    Im Minna-Lachs-Park im sechsten Bezirk hat sich ein Kind offenbar eine Drogenspritze eingetreten, um die U6-Station Gumpendorfer Straße wächst der Handel.

  7. Österreich | 27.09.2018

    Die Münchner Schickeria gibt es wirklich

    Sie sind sich ähnlich und doch ziemlich verschieden: Was Münchner in Wien und Wiener in München über die beiden Städten sagen.

  8. Österreich | 25.09.2018

    Scooter, E-Roller: Wann ist was wo erlaubt?

    Darf man mit Scootern in die Fußgängerzone fahren? Welche Limits gelten für E-Roller? Ein Überblick.

  9. Wien | 19.09.2018

    Räder, Autos, E-Scooter: Ist das Teilen von Fahrzeugen tot?

    Kaum sind die Massen an Billigrädern entsorgt, kommen schon die nächsten Fahrzeuge zum Teilen: E-Mopeds und Tretroller. Vom großen Versprechen, Erfolg und Scheitern gemeinsam genutzter Fahrzeuge.

  10. Österreich | 13.09.2018

    Ein Viertel hat Migrationshintergrund

    Der Anteil von Migranten an der Bevölkerung steigt und bei Spracherwerb und Arbeitsmarktintegration gibt es Defizite. Aber die Stimmung ist unerwartet positiv.

  11. Wien | 11.09.2018

    Zeitplan fix: Wien Museum schließt im Februar

    Das Museum sperrt, räumt aus und bespielt als Ausweichquartiere Klassenzimmer oder Tokio. Am Karlsplatz wird frühestens 2022 neu eröffnet.

  12. Österreich | 10.09.2018

    Neonazis: Österreich als "Hoffnungsland"

    Der Kontakt der heimischen rechten Szene mit Ostdeutschland ist eng: Österreicher waren in Chemnitz beteiligt - und deutsche Neonazis zieht es nach Oberösterreich.

  13. Österreich | 07.09.2018

    Der Sturm im Wasserglas ums Gratiswasser

    Bei den Wirten ist die Sorge, sie müssten künftig gratis Wasser ausschenken, groß. Dabei sehen die EU-Pläne nichts dergleichen vor, bei denen geht es um anderes: sichere Versorgung, weniger Plastik, im Anlassfall mehr Kontrollen.

  14. Lebensstil | 06.09.2018

    Achtsamkeit als das neue Joggen nur diesmal für den Kopf

    Peter Bostelmann ist der erste Achtsamkeits-Manager der Welt bei einem Großkonzern. Er hält diesen Trend für die nächste große Lifestylerevolution, ähnlich der Akzeptanz von Sport und gesunder Ernährung.

  15. Wien | 04.09.2018

    Strache und Moser im Gefängnis

    Vizekanzler Strache und Justizminister Moser wollen Verbesserungen für die Justizwache: Sie versprechen mehr Beamte, eine Dienstrechtsreform und neue Anstalten früher oder später.