Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Christian Höller

Christian Höller


Artikelarchiv

  1. Österreich | 20.05.2019

    Konjunktur: Wien ist 2018 Schlusslicht

    Im Bundesländer-Vergleich schnitt Wien bei der Konjunktur am schlechtesten ab. Die Neuwahl dürfte heuer keine Auswirkung auf das Wirtschaftswachstum in Österreich haben.

  2. Österreich | 15.05.2019

    Bei der Bankenhilfe lief einiges schief

    Die frühere SPÖ-ÖVP-Regierung hat bei der Bankenhilfe vieles falsch eingeschätzt. Der „Presse“ liegen dazu neue Zahlen über die Staatshilfen vor.

  3. Österreich | 08.05.2019

    Milliardenstreit um die 3-Banken

    Die Bank Austria ist mit dem Antrag auf eine Sonderprüfung bei der BKS-Bank gescheitert. Damit ist der Poker um die Zukunft der 3-Banken aber noch nicht entschieden.

  4. Österreich | 29.04.2019

    Asfinag: Keine rechtlichen Schritte gegen Ex-Vorstand

    Die neuen Asfinag-Chefs sehen in der Causa Schierhackl keinen weiteren Handlungsbedarf.

  5. International | 23.04.2019

    N26: Trotz Kritik wird expandiert

    Die von der deutschen Finanzaufsicht kritisierte Bank N26 will in Wien ein Zentrum mit bis zu 300 Mitarbeitern eröffnen. Bislang gibt es zwei Beschwerden von Kunden aus Österreich.

  6. Österreich | 17.04.2019

    Höhere Steuer für Hausbesitzer?

    Der Städtebund mit Wiens Bürgermeister, Michael Ludwig (SPÖ), an der Spitze fordert eine Anhebung der Grundsteuer. Das würde auch die Mieter treffen.

  7. Geld & Finanzen | 14.04.2019

    Rechte und Linke wollen Zugriff auf die Notenbanken

    IWF-Chefin Lagarde und EZB-Chef Draghi sehen zunehmend die Unabhängigkeit der Notenbanken gefährdet.

  8. Österreich | 10.04.2019

    Willkür bei Kur-Genehmigungen

    Neue Zahlen des Sozialministeriums zeigen, dass es bei den Bewilligungen von Kuren, Reha- und Erholungsaufenthalten auch Einfluss hat, wie „reich“ die jeweilige Krankenkasse ist.

  9. Österreich | 08.04.2019

    Bei Fachkräften läuft einiges falsch

    Um den Fachkräftemangel zu beheben, forciert die Wirtschaft den Zuzug aus dem Ausland. Für die Ausbildung von weiteren Fachkräften aus dem Inland fehlt in Österreich das Geld.

  10. Österreich | 05.04.2019

    Gute Geschäfte mit der Gesundheit

    Der Wiener Vamed-Konzern schaffte im Vorjahr den größten Wachstumssprung in der Firmengeschichte. Durch Zukäufe erhöhte sich der Mitarbeiterstand von 18.000 auf 27.000.

  11. Österreich | 04.04.2019

    Medikamente: Wo viel Geld verschwendet wird

    Mit einem höheren Generika-Anteil könnte im Gesundheitssystem viel Geld gespart werden, zeigt eine Erhebung. Im Bundesländervergleich steht Oberösterreich bei Generika an der Spitze. Aufholbedarf besteht in Wien.

  12. Österreich | 03.04.2019

    Soll die Nationalbank Kunstwerke sammeln?

    Die Nationalbank besitzt eine Kunstsammlung. Ein Teil wird gerade in der Albertina gezeigt. Es stellt sich die Frage, ob das Sammeln von Kunstwerken zu den OeNB-Aufgaben gehört.

  13. Österreich | 02.04.2019

    Die vielen Legenden um das Pensionssystem

    Arbeiterkammer und Gewerkschaften betonen immer wieder, dass das österreichische Pensionssystem sicher sei. Doch eine neue Erhebung des Thinktanks Agenda Austria kommt zu einem anderen Ergebnis.

  14. International | 27.03.2019

    Bei Bayer steigt die Übernahmegefahr

    Nach der Gerichtsentscheidung in den USA ist der Börsenwert von Bayer und Monsanto auf 52,6 Milliarden Euro gefallen. Das ist weniger, als Bayer einst für Monsanto zahlte.

  15. Österreich | 26.03.2019

    Höhenflug bei Immobilien hält an

    Seit 2010 schießen in Österreich die Preise für Eigentumswohnungen und Häuser in die Höhe. Dies zeigen neue Daten der Statistik Austria. Ein Ende des Booms ist weiter nicht in Sicht.