Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Christine Imlinger

Christine Imlinger


Artikelarchiv

  1. Österreich | 22.05.2019

    Die Stategie der Wachau gegen Gästemassen

    Wie Touristen gelenkt werden und (indirekt) zahlen sollen.

  2. Gewerbeimmobilien | 17.05.2019

    Tausende neue Hotelbetten für Wien

    Tourismus. Quer über die Stadt verteilt entstehen derzeit neue Hotels – von Häusern der internationalen Ketten über den Fünfsterne-Palast bis zu Boutiquehotels für designaffine Städtereisende. Wohin führt der Bettenboom?

  3. Weltjournal | 16.05.2019

    Song Contest: Wo Wien Tel Aviv wird

    Mitfiebern – und eventuell auch mitsingen. Tipps für das große Finale in Wien.

  4. Wien | 03.05.2019

    Wien, Hauptstadt der (öffentlichen) Bäder

    Die Wiener Bäder sind in die Saison gestartet: Mit Sicherheitsfokus und dem Feiern einer Badekultur, die Wien seit nun bald 100 Jahren zu einem Mekka des gemeinschaftlichen Badens macht.

  5. Österreich | 03.05.2019

    Jetzt kommt der Temperatursturz mit viel Wind

    Auf einen der wärmsten Aprilmonate folgt ein Kälteeinbruch. Was ist am Wochenende zu erwarten – und bringen Regen und Kälte Entwarnung für die Landwirtschaft?

  6. Österreich | 25.04.2019

    Gehen uns die Erdäpfel aus?

    In Wien machen Bauern auf ihre dramatische Lage aufmerksam – denn zum ersten Mal kann der Bedarf an Erdäpfeln nicht aus dem Inland gedeckt werden.

  7. Wien | 22.04.2019

    Sterne zählen nicht (mehr viel)

    Zwischen Airbnb und Fünf-Sterne-Ketten geraten die kleineren Wiener Familienhotels unter Druck. Wie sie sich mit Themen wie Umweltschutz profilieren– ein Besuch.

  8. Österreich | 19.04.2019

    Pflege: „Seit zwei, drei Jahren wird es schon eng“

    Noch können acht von zehn Menschen mit Pflegebedarf zu Hause leben, auch dank mobiler Dienste. Aber bereits jetzt werden da die Kapazitäten knapp. Wie flexible Pflege im trauten Heim funktioniert, wie sie Selbstbestimmung mit über 90 Jahren erlaubt – und wie sie für die Zukunft gesichert werden kann.

  9. Wien | 18.04.2019

    Und noch einmal 1500 E-Scooter

    Anbieter Nummer sechs, Hive, bringt bis zum Sommer 1500 zusätzliche E-Scooter nach Wien. Damit drängen die Autokonzerne Daimler und BMW auf den Markt.

  10. Chronik | 16.04.2019

    Wie sicher sind Österreichs Kirchen?

    Wie ist Österreichs historische Substanz, vor allem Sakralbauten, vor Feuer geschützt? Sehr unterschiedlich. Einige Kirchen werden nun überprüft – andere hängen bereits am Netz der Feuerwehr.

  11. Österreich | 12.04.2019

    Für die Gletscher ist es wohl zu spät

    In Wien beraten Glaziologen derzeit, was nach den Gletschern kommt – denn für die Rettung der Eismassive ist es – zumindest hierzulande – ohnehin zu spät.

  12. Wien | 09.04.2019

    Die Rückkehr des Greißlers als Supermarkt

    Wie aus den Supergreißlern, dem Zukunftsprojekt der Wiener SPÖ, ein Spar in Simmering wurde – allerdings mit Tablets, Putzservice und Mehrwert für den Arbeitsmarkt.

  13. Wien | 01.04.2019

    Pro Heumarkt-Hochhaus: Was ist der Plan B, wenn Tojners Plan scheitert? Die Gstettn vergammelt

    Dietmar Steiner, langjähriger Direktor des Architekturzentrum Wien, spricht sich klar für die Umsetzung der Pläne am Heumarkt-Areal aus. Die Stadt habe vieles richtig gemacht.

  14. Österreich | 30.03.2019

    Ein Land, verschandelt zur Eierspeis

    Österreich wird mit Gewerbezweckbauten und Einfamilienbunkern zugepflastert und zersiedelt, während Orte sterben. Aber Initiativen, wie es besser geht, werden mehr.

  15. Österreich | 27.03.2019

    Müssen Wiens Traditionscafés umdenken, um nicht reine Touristencafés zu werden?

    Chia statt Cremeschnitte, Tofu statt Torte: Das Wiener Café Central stellt das Frühstück um – und setzt auf Bio, Veganes und Gesundes. Auch, um den Wiener Gästen wieder mehr zu bieten.