Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Isabella Wallnöfer

Isabella Wallnöfer


Artikelarchiv

  1. TV-Kritik | 08.12.2017

    "Tatort" Berlin: Hier stinkt's nach Tod und U-Bahn

    Die Kommissare Rubin und Karow fahnden in der thematisch vollgestopften "Tatort"-Episode "Dein Name sei Harbinger" nach einem Serienmörder. Als Kulisse dient die Berliner U-Bahn. Spooky.

  2. Medien | 05.12.2017

    Fernsehen mit Kultur vom 8. bis 14. Dezember

    Eliza Bennett ist in „Die Trapp-Familie“ als Agathe von Trapp zu sehen.

  3. Medien | 03.12.2017

    Doris Golpashin: "Habe schallend in mich hineingelacht"

    Am 8. Jänner startet der ORF die dritte Staffel der Serie »Vorstadtweiber«. Neu dabei ist Doris Golpashin als intrigante Putzhilfe. Im Interview spricht die Wahl-Berlinerin über boshaften Humor und warum sie nicht mehr so gern moderiert.

  4. Medien | 30.11.2017

    Fernsehen mit Kultur vom 1. bis 7. Dezember

    In „Mission Kondom“ suchen zwei Erfinder suchen nach dem perfekten Präservativ.

  5. TV-Kritik | 26.11.2017

    "Tatort" Hamburg: „Öko-Nazis“ und Prügelkinder

    In „Böser Boden“ ermitteln die „Tatort“-Kommissare Falke und Grosz im Fracking- und im Umweltschützer-Milieu. Hier weiß man nicht, wer davon furchterregender ist.

  6. TV-Kritik | 19.11.2017

    "Tatort" Münster: Boerne und der Wunsch nach Unsterblichkeit

    In "Gott ist auch nur ein Mensch" bekommen es die "Tatort"-Ermittler Thiel und Boerne mit einem Künstler zu tun, der sich "Gott" nennt - und mit einem Serienmörder, der einbalsamiert.

  7. TV-Kritik | 19.11.2017

    "Tatort" Münster: Boerne und der Wunsch nach Unsterblichkeit

    In "Gott ist auch nur ein Mensch" bekommen es die "Tatort"-Ermittler Thiel und Boerne mit einem Künstler zu tun, der sich "Gott" nennt - und mit einem Serienmörder, der einbalsamiert.

  8. Medien | 17.11.2017

    Fernsehen mit Kultur vom 17. bis 23. November

    In „Brüder“ wird der deutsche Student Jan, gespielt von Edin Hasanovic, Salafist.

  9. Bühne | 17.11.2017

    Tänze mit Apfel, Sternschnuppe und Beethoven

    Das Brut zeigt For Now Poetisches von Michikazu Matsune.

  10. Medien | 15.11.2017

    „SS-GB“: Scotland Yard unterm Hakenkreuz

    In der Miniserie „SS-GB“ haben die Achsenmächte den Krieg gewonnen. Sam Riley ermittelt als Detective im besetzten London: Ein Mordfall mit Gewissensfrage.

  11. Film | 14.11.2017

    Philipp Hochmair: „Ein schlimmes Kind, das immer brav sein musste“

    Birgit Minichmayr und Philipp Hochmair haben gemeinsam bei Klaus Maria Brandauer gelernt. Im Interview spricht Hochmair über den „extrem unkonventionellen“ Unterricht, den ihm nahen Charakter des Nick in „Tiere“ und warum er die Anarchie in „Vorstadtweiber“ gut findet.

  12. Medien | 11.11.2017

    "Rellik": Ein Kommissar wie aus einem Albtraum

    Amazon Prime zeigt die BBC-Serie Rellik , einen Thriller mit Richard Dormer als zornigem und unbeherrschtem Ermittler. Erzählt wird im Rückwärtsgang. Das fordert volle Aufmerksamkeit vom Zuschauer und geht auf Kosten der Spannung.

  13. TV-Kritik | 10.11.2017

    "Tatort" Dresden: Faustschlag aufs Glückskeks

    In "Auge um Auge" wird ein Versicherungsmann erschossen. Ein haarsträubender Fall in einem Anti-Macho-"Tatort" mit den Kommissarinnen Sieland und Gorniak.

  14. Medien | 09.11.2017

    Fernsehen mit Kultur vom 10. bis 16. November

    Arte zeigt die Miniserie „Im fremden Körper“ über Identitätstransfer und Körperdealer.

  15. Medien | 07.11.2017

    Bitte um Schutz bedrohter Journalistin: „Ich wurde ausgelacht“

    Die ehemalige OSZE-Beauftragte Dunja Mijatović fordert mehr Schutz für Journalisten und Journalistinnen. Und Medienexpertin Mirjana Tomić erzählt der „Presse“, wie ökonomischer und politischer Druck ihren früheren Arbeitgeber „El País“ gefügig gemacht haben.