Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Jakob Zirm

Jakob Zirm

Jakob Zirm ist stellvertretender Ressortleiter des Wirtschaftsressorts der „Presse”.


Artikelarchiv

  1. International | 24.05.2019

    Chinas Problem mit dem Ozonkiller FCKW

    Da nun eindeutig klar ist, dass der im Vorjahr bekannt gewordene Ausstoß FCKWs aus China stammt, muss das Land seinen Kampf gegen illegale Produktionsstätten weiter forcieren. Die Vergangenheit zeigt, dass das nicht leicht ist.

  2. Geld & Finanzen | 24.05.2019

    Warum Bawag-Aktionäre vom Kursrutsch profitieren könnten

    Donnerstagabend verkaufte Bawag-Großaktionär Cerberus knapp zehn Prozent der Bank. Das löste einen Kursrutsch aus. Langfristig könnten die Bank und ihre Anleger daraus aber einen Vorteil ziehen.

  3. Österreich | 22.05.2019

    Kürzere Mietverträge machen Wohnen teurer

    Die Zahl der befristeten Mietverträge steigt konstant an, und die durchschnittliche Dauer dieser Verträge wird kürzer, so Daten der Statistik Austria. Da Neuvermietungen meist teurer ausfallen, treibt das die Preise am Wohnungsmarkt.

  4. Österreich | 16.05.2019

    3-Banken-Streit: Bank Austria scheitert erneut

    Auch in Tirol kann sich die Bank Austria mit ihrem Antrag auf Sonderprüfung nicht durchsetzen. Nun dürften Klagen folgen.

  5. International | 15.05.2019

    Trumps Zuckerbrot und Peitsche

    Eine Woche, nachdem er per Twitter die jüngste Eskalation im Streit mit China eingeleitet hat, rudert der US-Präsident zurück. Die Vorgangsweise erinnert an frühere Verhandlungen.

  6. Tech | 24.04.2019

    Apple Pay soll Zahlen mit Smartphone populär machen

    Seit Mittwoch ist Apple Pay verfügbar– zumindest bei zwei Banken. Für Android-Handys gibt es die digitale Bankomatkarte schon länger, sie fristet aber ein Schattendasein.

  7. Außenpolitik | 23.04.2019

    Öl ist nun die Waffe der USA

    Dank Frackings wurden die USA zum weltgrößten Ölproduzenten. Dadurch reduzierten sie die Abhängigkeit der Welt von Förderländern aus dem Nahen Osten. Als Erstes spürt das der Iran.

  8. Österreich | 23.04.2019

    Streit zwischen Bank Austria und 3 Banken dürfte vor Gericht landen

    Eine Mehrheit für die HV-Anträge der Bank Austria gilt als unwahrscheinlich.

  9. Österreich | 19.04.2019

    Machen Berge reich?

    Alpennahe Regionen verfügen in allen Staaten über eine höhere Wirtschaftsleistung pro Kopf als der Rest des Landes. Inwiefern es einen Zusammenhang gibt, ist aber unklar.

  10. Österreich | 19.04.2019

    „Angriff“ von UniCredit auf Oberbank, BKS und BTV

    Streit. Die Bank-Austria-Mutter fordert bei den Mitgliedern der 3-Banken-Gruppe eine Sonderprüfung von Kapitalerhöhungen. Laut BKS, BTV und Oberbank will sie die Kontrolle erlangen.

  11. Österreich | 18.04.2019

    Gerhard Fabisch: „Ein Selbstbehalt für Sparer wäre sinnvoll“

    Sparkassenverband-Präsident Gerhard Fabisch erklärt, warum die Sparkassen als Einzige bei der einheitlichen Einlagensicherung nicht mitmachen. Schwache Banken, die mit gesicherten Guthaben werben, sind ihm ein Dorn im Auge.

  12. Geld & Finanzen | 16.04.2019

    Warum der Ölpreis trotz neuer Krise am Golf ruhig bleibt

    Obwohl das Säbelrasseln zwischen Washington und dem Iran lauter wird, bewegt sich der Ölpreis nicht nach oben. Grund dafür ist der inzwischen weltgrößte Ölproduzent – die USA.

  13. Österreich | 12.04.2019

    Nur Steuern runter ist zu wenig

    Die Steuerreform soll sechs Milliarden Euro an Entlastung bringen. Der Mut, ein einfacheres und umweltfreundliches Steuersystem zu bauen, fehlt derzeit aber.

  14. International | 11.04.2019

    Hohe Steuerlast und hohe Wohnkosten bringen die Mittelschicht unter Druck

    Die Abgabenbelastung auf Gehälter erhöhte sich laut OECD im Vorjahr erneut und liegt in Österreich nun bei 47,6 Prozent im Schnitt. Stagnierende Reallöhne und steigende Wohnkosten werfen gleichzeitig immer mehr Menschen aus der Mittelschicht, so eine zweite Studie der Industrieländer-Organisation.

  15. Österreich | 04.04.2019

    Ein Schutz vor Problem-Mietern

    Pro Jahr bleiben in Österreich in rund 60.000 Fällen Mieter ihren Zins monatelang schuldig. Der Kreditschutzverband bietet daher nun eine Vorabauskunft für Vermieter an.