Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Karin Schuh

Karin Schuh

Karin Schuh ist Chronik-Redakteurin und betreut das Ressort Essen & Trinken in der „Presse am Sonntag".


Artikelarchiv

  1. Lebensstil | 16.07.2018

    Bewerte mich: Wie wir uns freiwillig an den Pranger stellen

    Wir bewerten bis zu 800 Mal am Tag – Dinge genauso wie Menschen. Problematisch wird es, wenn die zwischenmenschliche Begegnung wegfällt und die Notenvergabe nur mehr digital erfolgt. Auf diversen Apps lassen sich Jugendliche freiwillig schonungslos von jedem bewerten.

  2. Essen&Trinken | 15.07.2018

    Von Gutshöfen und Adelsfamilien

    Gutsbetriebe unterscheiden sich nicht nur in der Größe von bäuerlichen Betrieben.

  3. Essen&Trinken | 15.07.2018

    Eine Biolandwirtschaft mit adeligen Wurzeln

    Ein Biobauernhof muss nicht immer klein und beschaulich sein. Das Bio-Landgut Esterhazy bewirtschaftet knapp 6000 Hektar Ackerflächen, hält Angusrinder und Hühner.

  4. Essen&Trinken | 14.07.2018

    Einkaufen im Burgenland

    Das Burgenland hat besonders viele Biobauern vorzuweisen – und auch einige nette Einkaufsmöglichkeiten.

  5. Essen&Trinken | 14.07.2018

    Rembetiko

    Die Copa Cagrana heißt jetzt Copa Beach. Neben neuen Food Trucks und Containerbars sind auch ein paar Klassiker, wie das griechische Rembetiko, geblieben.

  6. Österreich | 11.07.2018

    Wie man Touristenströme reguliert

    In der Wachau sorgt der Vorschlag einer Eintrittsgebühr für Aufregung. Derzeit werden dort die Touristenströme analysiert. Aber wie geht man mit (zu) vielen Touristen um?

  7. Essen&Trinken | 08.07.2018

    Es sind genug Gäste für alle da

    Das Wiener Cocktailfestival Liquid Market wächst seit Jahren kontinuierlich.

  8. Essen&Trinken | 08.07.2018

    Der Barkeeper im Kräutergarten

    Minzblätter allein reichen schon lange nicht mehr. Bevor Barkeeper Bert Jachmann mit seiner Arbeit beginnt, macht er einen Rundgang durch den Garten, um Kräuter zu sammeln.

  9. Essen&Trinken | 07.07.2018

    Heuriger Schübel-Auer

    Seit 1711 besteht der Heurige Schübel-Auer am Fuß des Nussbergs. Hier gibt es gute Weine und köstliche Backhendl sogar in einer glutenfreien Variante.

  10. Essen&Trinken | 30.06.2018

    Pizzeria Momo

    Kleine Pizzen zum Teilen, Craft Bier und ein paar italienische, flüssige Klassiker gibt es in der neuen kleinen Pizzeria Momo im siebenten Wiener Bezirk.

  11. Essen&Trinken | 30.06.2018

    Warum wir Kochbücher am liebsten im Bett lesen

    Wir kaufen Kochbücher nicht, um die Rezepte nachzukochen, sondern um sie im Bett zu lesen. Auch wenn der große Hype leicht nachlässt, brauchen wir sie zum Entspannen.

  12. Europa | 28.06.2018

    Ein Pop-up-Restaurant ohne Namen für Europa

    Im Austria Center Vienna hat Eventmanagerin Maryam Yeganehfar in eine 3500 Quadratmeter große Halle ein Restaurant installiert.

  13. Essen&Trinken | 26.06.2018

    Weintage am Seeberg: Ein Achterl im Weingarten mit Daniel Glattauer

    Winzerin Barbara Öhlzelt und Koch Karl Schwillinsky laden noch diese Woche zu den Weintagen am Seeberg bei Langenlois. Mit etwas Glück bekommt man ein Achterl Gemischter Satz von Daniel Glattauer serviert.

  14. Essen&Trinken | 24.06.2018

    Die höhere Bestimmung der alten Milchkühe

    Das Fleisch alter heimischer Milchkühe wird seit Jahrzehnten nach Spanien exportiert und dort als Delikatesse verkauft. Robert Weishuber vermarktet nun hierzulande lang gereifte Steaks. Küchenchef Walter Leidenfrost hat Grill-Tipps dazu.

  15. Essen&Trinken | 23.06.2018

    Jungstier statt einfach nur Rindfleisch

    Während früher einfach Rind gegessen wurde, wird heute viel mehr differenziert.