Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Karin Schuh

Karin Schuh

Karin Schuh ist Chronik-Redakteurin und betreut das Ressort Essen & Trinken in der „Presse am Sonntag".


Artikelarchiv

  1. Essen&Trinken | 14.12.2017

    Ana Roš, die beste Köchin der Welt: „Ich schreie nicht in der Küche“

    Die slowenische Küchenchefin Ana Roš hat bei ihrem Wien-Besuch mit der „Presse“ über den Druck an der Spitze und den Frauenmangel gesprochen.

  2. Innenpolitik | 12.12.2017

    Bleibt Österreich also das Raucherparadies Europas?

    Die meisten jugendlichen Raucher und die laschesten Tabakontrollen Österreich belegt diverse zweifelhafte Spitzenplätze.

  3. Essen&Trinken | 11.12.2017

    Wenn frisches Gemüse im Schnee wächst

    Anna Ambrosch kultiviert in ihrem Jaklhof bei Graz auch im Winter frisches Gemüse. Unbeheizt im Folientunnel und teilweise im Freiland wachsen hier Blattgemüse und diverse Salate.

  4. Essen&Trinken | 09.12.2017

    Florentin 1090

    Aus dem früheren Café Berg wurde nun das Florentin 1090: ein Café-Restaurant, in dem israelische Küche und den ganzen Tag Frühstück serviert wird.

  5. Essen&Trinken | 09.12.2017

    Wiener Fische, die auch das Gemüse düngen

    Vier junge Land- und Betriebswirte haben den ersten heimischen Aquaponic-Betrieb gestartet und produzieren Fisch und Gemüse in einem geschlossenen Kreislauf.

  6. Essen&Trinken | 06.12.2017

    "Edelschimmel": Eine Bar nur für den Käse

    Claudia und Wolfgang Zankl-Sertl haben unweit ihres Restaurants Pramerl & The Wolf eine Käsebar und Greißlerei im Servitenviertel eröffnet.

  7. Essen&Trinken | 02.12.2017

    Kulinarische Adventmärkte

    Hier gibt es gute Lebensmittel für die Adventjause.

  8. Essen&Trinken | 02.12.2017

    Pizzeria Basilico

    Das Restaurant Schubert in der Wiener Innenstadt teilt sich seine Räumlichkeiten nun mit der Pizzeria Basilico. Das verwirrt offenbar auch den Service.

  9. Österreich | 02.12.2017

    Das Gemüse und das gute Gewissen

    Eine kleine Plastikschale kann die Ökobilanz eines Lebensmittels zunichtemachen.

  10. Essen&Trinken | 27.11.2017

    Buschenschank Stift St. Peter

    Ausg'steckt ist, heißt es dieser Tage in der Buschenschank Stift St. Peter in Dornbach. Ein netter Heuriger mit gutem, kaltem Buffet und in wirklich altem Gewölbe.

  11. Essen&Trinken | 26.11.2017

    Die kleinste Whiskydestillerie des Landes

    Die Familien Brenner und Majan produzieren in Langenrohr Single Malt Whisky. Während vor 20 Jahren heimische Whiskybrenner selten waren, gibt es heute an die 50 Brenner.

  12. Essen&Trinken | 25.11.2017

    Whisky aus Österreich

    Fast in allen Bundesländern wird mittlerweile Whisky gebrannt. Ein paar Empfehlungen.

  13. Essen&Trinken | 18.11.2017

    Lunico

    Mitten im Ottakringer Nirgendwo haben die Inhaberinnen des Caterings The Flying Fork mit dem Lunico ein Minibistro oder vielmehr ein Take-away eröffnet.

  14. Essen&Trinken | 12.11.2017

    Ein österreichisches Schwein geht um die Welt

    Das Hirn kommt nach Ungarn, die Aorta nach China und der Schwanz nach Rumänien. Schweinefleisch ist bei uns nur deshalb so billig, weil rund die Hälfte exportiert wird.

  15. Essen&Trinken | 08.11.2017

    Was die Weidegänse vor dem heiligen Martin machen

    Die frühere Bankangestellte Doris Gschladt ist heute Landwirtin und hält im Göllersdorf im Weinviertel Bioweidegänse. Nach dem 11. November ist die Weide leer.