Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Karin Schuh

Karin Schuh

Karin Schuh ist Chronik-Redakteurin und betreut das Ressort Essen & Trinken in der „Presse am Sonntag".


Artikelarchiv

  1. Essen&Trinken | 11.11.2018

    Wenn die Pekingente das Martinigansl ablöst

    Die oberösterreichische Eiermacher GmbH hat die Pekingente für sich entdeckt und bringt nun, gemeinsam mit zwölf Landwirten und Vier Pfoten, Bioenten auf den Markt.

  2. Wien | 10.11.2018

    Drei Räume für 100 Jahre

    Am Samstag wurde das Haus der Geschichte feierlich eröffnet.

  3. Essen&Trinken | 09.11.2018

    Der Glaubenskrieg ums WIENER SCHNITZEL

    Essbares Wahrzeichen. Kalb oder Schwein, Öl, Butterschmalz oder Schweineschmalz, Pfanne oder Fritteuse? Physiker Werner Gruber und Figlmüller-Koch Markus Brunner erklären das Schnitzel.

  4. Essen&Trinken | 06.11.2018

    Vom Cola-rot-Trinker zum besten Sommelier Österreichs

    Andreas Jechsmayr, Sommelier im Landhotel Forsthof, gewann die Staatsmeisterschaft der Sommeliers und vertritt Österreich bei der WM im März.

  5. Essen&Trinken | 28.10.2018

    Ein Weingarten wie im 19. Jahrhundert

    Michael Wenzel setzt im Weingarten in Rust auf Stockkultur, die im 19. Jahrhundert üblich war. So soll der Furmint mehr aus dem Boden herausholen.

  6. Österreich | 27.10.2018

    Kontra Zeitumstellung: Es ist Zeit, die Uhren endlich in Ruhe zu lassen

    Über den sinnlosen Kampf gegen die Zeit.

  7. Essen&Trinken | 27.10.2018

    Weinhaus Pfandler

    Ein altes Weinhaus in Meidling hat einen neuen Betreiber gefunden, der nichts geändert hat bis auf die wunderbare Wein- und Jausenkarte im Weinhaus Pfandler.

  8. Österreich | 27.10.2018

    Die ewigen Fragen zur Umstellung der Zeit

    Die Menschen wollen das. Wir machen das. Das sagt EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker auf die Frage, ob die Zeitumstellung abgeschafft werden solle. Bis dahin sind Details zu klären und Fragen unter Nachbarn.

  9. Essen&Trinken | 24.10.2018

    Gault & Millau: Vierte Haube für Konstantin Filippou

    Konstantin Filippou wird im aktuellen Gault & Millau 2019 mit der vierten Haube gekürt. Der Guide selbst feiert heuer seinen 40. Geburtstag.

  10. Essen&Trinken | 21.10.2018

    Olivia: Olivenernte in Mörbisch

    Zwei landwirtschaftliche Quereinsteiger haben im Burgenland den ersten Olivenhain des Landes gesetzt. Die Ernte ist mit drei Kilogramm noch beschaulich.

  11. Essen&Trinken | 20.10.2018

    Venuss

    Tian-Eigentümer Christian Halper hat in der Herrengasse mit dem Venuss ein veganes Bistro eröffnet, das bekömmliches bis braves Mittagessen anbietet.

  12. Essen&Trinken | 17.10.2018

    Sarah Wieners nächster Streich: Ein Kochbuch zur Weltgeschichte

    Sarah Wiener über ihr neues, historisches Kochbuch – und darüber, dass sie froh ist, einmal nicht im Mittelpunkt zu stehen.

  13. Wien | 16.10.2018

    Warum den Fiakern in Wien ausgerechnet jetzt das Aus droht

    Eine Petition forderte ein Fiakerverbot aus Tierschutzgründen, doch der Bezirksvorsteher der Inneren Stadt will die Pferdekutschen aus einem anderen Grund verbieten: Sie verursachten hohe Kosten.

  14. Essen&Trinken | 13.10.2018

    Manufactum Brot & Butter

    Das Warenhaus Manufactum ist in der Wiener Innenstadt angekommen und bietet in seinem Café Brot & Butter nicht viel mehr, als es verspricht.

  15. Essen&Trinken | 13.10.2018

    Konfuzius, Lebkuchen und Ginger Ale

    Ingwer wird schon seit mehr als 3000 Jahren als Gewürz geschätzt.