Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Madeleine Napetschnig

Madeleine Napetschnig


Artikelarchiv

  1. Österreich | 18.01.2019

    Kärnten: In der Sonne, über die Grenze

    Skigebiet ist das Nassfeld eine Größe, aber ohne Verbindungszwang. Hier bringt das Adriatief den Schnee.

  2. Österreich | 12.01.2019

    Rennstrecken: Mit Kanten und Courage

    Ist das Weltcup-Rennen vorbei, darf der Durchschnittsskifahrer (wieder) ran. Doch nicht jede berühmte Skipiste ist automatisch eine Augenweide und selten ein Spaziergang für den Laien. Ein paar FIS-Strecken zum Nachfahren.

  3. Österreich | 12.01.2019

    Der Schnee verzeiht keinen Fehler

    Abgesehen davon, dass Skifahrer sich nur mit geprüften Skiführern in den Tiefschnee wagen sollten: Was ist im Powder zu beachten, wenn sich das Schneechaos legt?

  4. Europa | 27.12.2018

    Der Schnee leuchtet in Levi

    In Kittilä landen, in Levi wohnen, die kurzen Tage und langen Nächte viel draußen verbringen. Doch die wahre Sternstunde ist die, in der sich ein Nordlicht zeigt.

  5. Österreich | 22.12.2018

    Gipfelsturm im Zickzack

    Immer dasselbe zu Weihnachten: voller Bauch, Motivation im Keller. Zum Kalorienabbau eine kurze Strecke: Nasenwegs auf den Leopoldsberg. ?

  6. Menschen | 19.12.2018

    Kilian Jörg: Der Club Berghain ist eine Maschine

    Der Philosoph und Künstler Kilian Jörg aus Wien blickt hinter eine Berliner Partyinstitution. Origineller Befund über das Berghain.

  7. Österreich | 17.12.2018

    Markus Mitterers Kitzbühel: Schöne Bilder, aber nicht geschönt

    Wenige Städte in den Alpen evozieren so viele Bilder wie Kitzbühel. Viele sind ein ungenauer Blick von außen, und oft stützen sie ein Klischee. Der Kitzbüheler Fotograf Markus Mitterer zeigt die Gamsstadt von innen. Und rundherum.

  8. Menschen | 16.12.2018

    Neugier leitet beim Stadtwandern

    Petra Menasse-Eibensteiner kennt viele Grätzel wie ihre Westentasche. Ihr neues Buch legt sieben Routen durch Mikrolagen und kulturelle Bruchlinien.

  9. Österreich | 08.12.2018

    Wenn die Piste allein nicht reicht

    Ein Skiverleih und ein paar Lifte reichen schon lang nicht mehr. Ein Skigebiet muss heute weit mehr bieten, zum Beispiel Weinverkostungen, Yoga im Schnee und ein Ski Food Festival.

  10. Europa | 06.12.2018

    Alta Badia: Eine Gastrorunde, umringt von Dolomitengipfeln

    Die Zahl der Höhenmeter wird sich tendenziell in Grenzen halten, denn Skifahrern in Alta Badia ist so kulinarik- wie sportgetrieben.

  11. Österreich | 03.12.2018

    Austriaguides: Von Ötzi bis zur "Spitzmaus Mummy"

    Staatlich geprüfte Fremdenführer lassen sich auf viele Themen ein, müssen viele Kilometer machen und sind immer im Recherchemodus: Im Gespräch mit den Austriaguides.

  12. Menschen | 13.11.2018

    Manuela Mandl: „Snowboarden ist wie fliegen“

    Auf dem Snowboard, im Tiefschnee und auf Steilhängen ist Manuela Mandl Weltspitze. Mit ihren Kolleginnen ist sie beim Freeride Film Festival dabei.

  13. Österreich | 09.11.2018

    Skifahren: Von wegen Nationalsport

    Die Skigebiete müssen sich auf die Veränderungen einstellen. Das kostet sie viel, an Geld und Ideen.

  14. Reise | 09.11.2018

    Das Ersatzmeer: Mit einem Bein an der Riviera

    Wörthersee. Der Zugang zur Sommerfrische hat sich gewandelt. Österreichs Südsee bleibt ein Treffpunkt.

  15. Reise | 13.10.2018

    Via Carnuntum: Der Aufstieg gestaltet sich angenehm

    Fünf neue Wege führen über die Weinberge und wüstes Areal, über Alpenausläufer und kleine Karpatenränder. Benannt sind die Wege lateinisch, schließlich war das Römerland Carnuntum deren Terrain.