Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Oliver Grimm

Oliver Grimm


Artikelarchiv

  1. Europa | 23.05.2019

    Karas setzte Mitarbeiter für seine Doktorarbeit ein

    Europaparlament. Transparency International hält den Einsatz der Assistenten des ÖVP-Spitzenkandidaten für die Recherchen zu seiner Doktorarbeit für prüfenswert. Karas sagt, er habe „keinen Euro“ damit verdient.

  2. Kolumne zum Tag | 20.05.2019

    Unumschränkte Wahlempfehlung

    Schauen wir Österreicher denn nicht ab und zu ein bisserl über unseren Schnitzeltellerrand auf die Welt, die da draußen im Umbruch ist?

  3. Europa | 20.05.2019

    Rechtspopulisten und der Hang zu Russland

    Sie teilen eine ähnliche ideologische Grundhaltung, deshalb sind die EU-Rechtspopulisten für jede Hilfe aus Moskau – auch finanzieller Natur – offen.

  4. Europa | 17.05.2019

    Angela Merkel sagt Brüssel ab

    Die deutsche Kanzlerin setzt Spekulationen über einen möglichen Wechsel in ein EU-Amt ein Ende. Um Europa will sie sich trotzdem mehr kümmern.

  5. Europa | 16.05.2019

    Brüsseler Premiere für Estlands Rechtsausleger

    Martin Helme skandalisiert in seiner estnischen Heimat seit Jahren mit offen rassistischen Aussagen. Die EU setzt er mit der UdSSR gleich. Am Donnerstag nahm er erstmals an einer Ecofin-Sitzung teil.

  6. Europa | 15.05.2019

    Ungeliebter Spitzentanz um die EU-Führung

    Was als Methode zur Steigerung der demokratischen Legitimität der Kommission erdacht wurde, weckt kaum das Interesse der Bürger und erschwert die Besetzung der Topjobs in der EU.

  7. Europa | 14.05.2019

    Warum regelt die EU denn so viel?

    Überregulierung? Die EU produziert Hunderte Rechtstexte pro Jahr. Wo liegen die wahren Probleme dieser Flut, und wo handelt es sich nur um künstliche Aufregung?

  8. Europa | 14.05.2019

    Steiler Weg zur emissionsfreien EU im Jahr 2050

    Die deutsche Kanzlerin stellt sich nun auch hinter das Ziel, wonach Europa bis zur Jahrhundertmitte unterm Strich keine Treibhausgase mehr ausstoßen solle. Doch vor allem in Osteuropa ist der Widerstand enorm.

  9. Europa | 13.05.2019

    EU senkt Kosten fürs Telefonieren im Festnetz

    Ab Mittwoch darf es nur mehr höchstens 19 Cent pro Minute kosten, wenn man privat vom Festnetz aus in andere EU-Staaten telefoniert. SMS ins Ausland dürfen nicht teurer als sechs Cent sein.

  10. Europa | 10.05.2019

    Brüchige Einigkeit der EU in Sibiu

    Zwei Wochen vor der Europa-Wahl pochen die EU-Chefs auf Einvernehmen. Doch hinter den Kulissen brodelt es – inhaltlich und personell.

  11. Europa | 09.05.2019

    Gegenwind für Kurz in Sibiu

    Der Kanzler wird seine Idee einer Vertragsänderung erstmals im Kreis der EU-Chefs vortragen. Doch schon vorab erntet er dafür wenig Verständnis.

  12. Literatur | 09.05.2019

    Der kleine Nick und seine Erben

    Vor 60 Jahren schufen Sempé und René Goscinny eine der größten Figuren der Jugendliteratur. Auch heute inspiriert „Le Petit Nicolas“ Leser und Künstler – nicht zuletzt, weil er bei allem Schabernack und aller Ironie die Kinder und ihre Welt ernst nimmt.

  13. Europa | 09.05.2019

    Kneissl warnt vor "Direktorat der Großen" in der EU

    Zwei Wochen vor der EU-Wahl verschärfen sich inhaltliche und personelle Konflikte gewaltig – nicht nur zwischen Mitgliedstaaten, sondern auch innerhalb der österreichischen Bundesregierung.

  14. Europa | 08.05.2019

    EU-Gipfeltreffen: Feilschen um Ämter in Sibiu

    In Sibiu/Hermannstadt wollen die 27 EU-Chefs erstmals zart ausloten, wie die Besetzungen der Spitzenämter nach der Europawahl vonstatten gehen soll.

  15. Europa | 08.05.2019

    Weber und Timmermans gegen Rückkehr von IS-Anhängern

    Grenzschutz, Steuerpolitik, Soziales: in einer ARD-Diskussion legen die Spitzenkandidaten von Europäischer Volkspartei und Sozialdemokraten grundsätzliche Unterschiede zu Tage.