Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Rainer Nowak

Rainer Nowak

Rainer Nowak ist Chefredakteur und Herausgeber der "Presse".


Artikelarchiv

  1. Innenpolitik | 24.05.2019

    Doskozil: SPÖ muss den Kanzler stürzen

    Hans Peter Doskozil sagt, die SPÖ müsse allein aus innerparteilichen Motiven den Misstrauensantrag gegen Kurz unterstützen. Er zeigt zudem Verständnis für Herbert Kickl und nennt den BVT-Skandal einen „ÖVP-Skandal“.

  2. International | 17.05.2019

    Asien: Wenn Mahrer Gewerkschafter einlädt

    Was die Wirtschaftskammer und die ETH Zürich in Singapur suchen. Was der Klimawandel damit zu tun hat. Und warum das für Wien so wichtig ist.

  3. Österreich | 16.05.2019

    Vietnam: Der lächelnde Dritte im Handelskrieg

    Die Wirtschaftskammer eröffnet ein Büro in Ho-Chi-Minh-Stadt. Präsident Harald Mahrer traf fordernde Regierungsvertreter, die sich von den USA und China emanzipieren wollen.

  4. Europa-Wahl 2019 | 10.05.2019

    13 Fragen: Haben Sie noch Kontakt zu Eva Glawischnig, Herr Kogler?

    Video "Presse"-Chefredakteur Rainer Nowak stellt Werner Kogler 13 Fragen (und ein paar mehr). Der Spitzenkandidat der Grünen erklärt, warum er ein Problem mit Freihandelsverträgen hat, warum er Salvini für einen „waschechten Faschisten“ hält und ob er die Parteiführung abgibt, sollte er es ins Europaparlament schaffen.

  5. Österreich | 10.05.2019

    Casinos-Chefin Glatz-Kremsner: „Der Sturm hat nachgelassen“

    Die neue Casinos-Chefin, Bettina Glatz-Kremsner, über den Spagat, den sie angesichts „sehr selbstbewusster“, streitender Eigentümer machen muss. Und über die Hoffnung, dass Sebastian Kurz weiter auf sie hören wird.

  6. Europa-Wahl 2019 | 09.05.2019

    13 Fragen: Gehen alle unangenehmen Jobs in der SPÖ an Sie, Herr Schieder?

    Video "Presse"-Chefredakteur Rainer Nowak stellt Andreas Schieder 13 Fragen (und ein paar mehr). Der Spitzenkandidat der SPÖ erklärt, warum er eine EU-Armee ablehnt, was er vom Einstimmigkeitsprinzip in der EU hält und warum er mit Rechtspopulisten nicht zusammenarbeiten will.

  7. Europa-Wahl 2019 | 08.05.2019

    13 Fragen: Türkis oder Schwarz, Herr Karas?

    Video "Presse"-Chefredakteur Rainer Nowak stellt Othmar Karas 13 Fragen (und ein paar mehr). Der Spitzenkandidat der ÖVP über das Buch Reinhold Mitterlehners, seinen Erfolg als Europapolitiker und warum die EU in der Flüchtlingsfrage versagt hat.

  8. Europa-Wahl 2019 | 06.05.2019

    13 Fragen: Warum tun Sie sich das an, Herr Voggenhuber?

    Video "Presse"-Chefredakteur Rainer Nowak stellt Johannes Voggenhuber 13 Fragen (und ein paar mehr). Der Spitzenkandidat der Liste Europa Jetzt erklärt, was ihn an Armin Wolf so stört, warum er trotz katastrophaler Umfragewerte in den Wahlkampf zieht, und wie er sich eine Sozialunion der EU vorstellt.

  9. Europa | 03.05.2019

    Kurz will einen neuen EU-Vertrag

    Kanzler Sebastian Kurz will eine kleinere Kommission, keine eigene EU-Armee und nur mehr einen Sitzungsort.

  10. Österreich | 29.04.2019

    Keine Reform für die Industrie?

    Bis zuletzt gab es ein Tauziehen um das Ausmaß der Senkung der Körperschaftsteuer. Gewinne aus Mitarbeiterbeteiligungen sind bis zu 3000 Euro absetzbar.

  11. Bühne | 12.04.2019

    Burgtheater-Direktor Martin Kušej: „Ich bin sowieso sexy . . .“

    Sein Job sei das Theater. Oppositionsarbeit gegen die Regierung zu machen, so wie das viele von ihm erwarten würden, hingegen nicht, sagt der neue Burgtheater-Direktor Martin Kušej. Ein Gespräch über Macht, Angst und das Wiener Parkett.

  12. Österreich | 06.04.2019

    René Benko: "Ich habe noch nie die Hilfe der Politik benötigt"

    Investor René Benko über den Streit im Hause »Kronen Zeitung« und die dramatischen Ereignisse 2017, als er das Leiner-Haus in der Mariahilfer Straße kaufte. Und darüber, warum er dafür keine Interventionen benötigte.

  13. Österreich | 05.04.2019

    Tojner: „Ich kann die Sozialwohnungen zurückgeben“

    Interview. Investor Michael Tojner einmal ganz anders: Beim umstrittenen Heumarktprojekt ist für ihn ein Kompromiss möglich. Und: Sein Engagement im sozialen Wohnbau könne man „moralisch hinterfragen“.

  14. Wien | 04.04.2019

    Peter Hanke: Warum müssen wir uns kleinreden lassen?

    Der Wiener Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke kontert Kritik von Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck: Viele Daten zeigten „ganz klar, wo Wirtschaft stattfindet, das ist in Wien und nicht woanders“.

  15. Innenpolitik | 03.04.2019

    Stelzer: „Keine Verstrickung mit Rechtsextremen“

    ÖVP-Landeshauptmann Thomas Stelzer spricht im „Presse“-Interview über die Identitären, die FPÖ und Lehrlinge, die nicht abgeschoben werden sollten. Auch hat er ein Angebot an die Wiener, zum Arbeiten nach Oberösterreich zu kommen.