Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Rosa Schmidt-Vierthaler

Rosa Schmidt-Vierthaler

Rosa Schmidt-Vierthaler ist Redakteurin im Feuilleton der „Presse“.


Artikelarchiv

  1. Literatur | 15.02.2019

    Kinderbuch der Woche: Von Luftakrobaten und Überfliegern

    "Die Presse" liest Neuerscheinungen. Diese Woche ein Prachtband für Vogelfans, der alte Bilder und neue Sprache kombiniert: „Bibi Dumon Taks große Vogelschau".

  2. TV-Kritik | 15.02.2019

    „Talk im Hangar“: Eitle Provokation zum Mord in Dornbirn

    TV-Notiz Während auf Servus TV deutlich wurde, dass viel zu viele Fragen zu Dornbirn offen sind, ließ der Publizist Henryk Broder jede Sachlichkeit vermissen.

  3. TV-Kritik | 13.02.2019

    "Mein Vater hat's für mich gerichtet": Familienbande bei Grissemanns

    TV-Notiz Bei "Willkommen Österreich" kam ORF-Legende Ernst Grissemann zum Sohn. Touchiert wurden Vitamin B, Vera Russwurm und "links-linkes Gesindel".

  4. Medien | 07.02.2019

    FPÖ stellt nach ORF-Interview Job des "Report"-Chefs zur Diskussion

    Heftige Kritik der FPÖ nach einem Interview mit dem Bundespräsidenten im "Report". Der ORF-Redakteursrat sieht das "Verteilen von persönlichen Zensuren für missliebige Journalisten" als "höchst bedenklich in einer entwickelten Demokratie".

  5. TV-Kritik | 05.02.2019

    Voggenhubers Grant in der "ZiB 2": Politik und Moral, nicht verwechseln

    TV-Notiz Selten sah man einen Politiker dermaßen genervt im "ZiB 2"-Studio. Fragen nach Ehrlichkeit mochte der neu gekürte EU-Kandidat nicht, das sagte er dafür aber recht offen.

  6. TV-Kritik | 04.02.2019

    "Ich bin die Wärme": Hartinger-Klein dreht im ORF die Temperatur rauf

    TV-Notiz Die Ministerin sprach in der "Pressestunde" über Vera Russwurm (neu im Team) und thermodynamische Identitäten.

  7. Literatur | 01.02.2019

    Kinderbuch der Woche: Zwerger malt Rowlings Figuren

    "Die Presse" liest Neuerscheinungen. Diese Woche ein Prachtband für Fans von Harry Potter, geadelt durch die wunderbaren Bilder von Lisbeth Zwerger: „Die Märchen von Beedle dem Barden".

  8. TV-Kritik | 24.01.2019

    Maurer sieht Landbauer als "toxisch männlich": Diskussion auf Puls 4

    TV-Notiz Udo Landbauer will nicht, dass jeder österreichische Bub glaubt, etwas "gegen seine Gewalt tun" zu müssen. "Pro und Contra" zu den Frauenmorden, sehr emotional.

  9. Medien | 22.01.2019

    "Tatort Beziehung" im ORF: Was eint die aktuellen Morde an Frauen?

    TV-Notiz "Was alle Taten dieses Jahres gemeinsam haben? Dass Täter und Opfer ein Naheverhältnis haben", hieß es im gestrigen "Thema".

  10. Literatur | 18.01.2019

    Kinderbuch der Woche: Wodurch man sich näher kommt

    "Die Presse" liest Neuerscheinungen. Diese Woche die Geschichte eines Mädchens, das seine Oma erst durch deren Demenz als Mensch entdeckt. Mal tragisch, mal komisch, aber immer ehrlich erzählt.

  11. TV-Kritik | 16.01.2019

    Peter Klien fragt nach den "Grauslichkeiten der FPÖ"

    TV-Notiz In "Willkommen Österreich" überraschte Norbert Hofer mit schwarzem Humor und Jan Böhmermann erklärte, was er an diesem Land toll findet.

  12. TV-Kritik | 15.01.2019

    Hacker in der "ZiB 2": Wie ein Wiener Stadtrat Gesetze betrachtet

    TV-Notiz Die Argumentation des Wiener Sozialstadtrats scheint paradox: Im ORF erklärte er, dass die SPÖ in ganz Wien ein Waffenverbot fordert, weil sie weiß, dass das nicht möglich ist. Oder so.

  13. TV-Kritik | 14.01.2019

    "Generation Zukunft" auf ATV: Die eine Jugend gibt es nicht

    TV-Notiz Der Privatsender beleuchtet die Einstellungen und Sorgen junger Österreicher in einer Reportage-Reihe. Durchmischter als in anderen ATV-Formaten.

  14. TV-Kritik | 14.01.2019

    Neue Sonntags-"ZiB 2": Thür lässt Hofer Strache kritisieren

    TV-Notiz Der frühere ATV-Moderator Martin Thür lockt in der neuen „Zeit im Bild 2 am Sonntag“ Norbert Hofer im Interview aus der Reserve. Durchaus mit neuem Stil - und ohne pädagogische Attitüde.

  15. TV-Kritik | 09.01.2019

    Köstinger in der "Zib 2": Symbolik einer Ministerin

    TV-Notiz Nur zwei wirklich konkrete Antworten gab Umweltministerin Elisabeth Köstinger gestern auf Armin Wolfs Fragen. Und: Das Plastiksackerl ist eher ein Sinnbild.