Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Susanna Bastaroli

Susanna Bastaroli


Artikelarchiv

  1. Ausland | 11.07.2019

    Verhängnisvolle russische Freundschaften

    Ermittlungen und Medienberichte über Finanzhilfen aus Moskau bringen den Lega-Chef in Bedrängnis: Er dementiert und will klagen.

  2. Weltjournal | 01.07.2019

    Das Dilemma der Sea-Watch 3

    Hat die deutsche Kapitänin Carola Rackete, die 40 Migranten unerlaubt nach Lampedusa gebracht hat, eine Straftat begangen? Über einen möglichen Haftbefehl wird am Dienstag entschieden. Fünf Fragen zum Fall des Rettungsschiffs Sea-Watch 3.

  3. Weltjournal | 28.06.2019

    Salvini droht deutscher Capitana

    Das NGO-Schiff Sea-Watch mit 42 Migranten nähert sich trotz Verbots Lampedusa: Der Innenminister will die gesamte Crew ins Gefängnis stecken und droht der EU mit Schengen-Waffe. Unterstützung bekommen die Helfer von der oppositionellen PD.

  4. Europa | 26.06.2019

    Italiens geschicktester Seiltänzer

    Wie Wirtschaftsminister Giovanni Tria die Glaubwürdigkeit des Euro-Krisenlandes zu bewahren versucht – und zugleich in Rom die euroskeptischen Regierungsparteien bei Laune hält.

  5. Außenpolitik | 19.06.2019

    Italien: Das Erfolgsrezept des „Capitano“ Salvini

    Wie der Lega-Chef zum mächtigsten Mann des Landes wurde – und worüber er stolpern könnte.

  6. Außenpolitik | 13.06.2019

    Spanien ist irritiert über die Schließung des Abdullah-Zentrums

    Madrid wurde überrascht und berät nun weiteres Prozedere. Für die Schließung ist die Zustimmung aller Mitgliedsstaaten notwendig.

  7. Europa | 06.06.2019

    Ich muss Italienern zu essen geben

    Die Populistenregierung will trotz drohender Strafmaßnahmen aus Brüssel nicht auf kostspielige Sozialreformen verzichten. Besonders stur gibt sich Lega-Chef Salvini.

  8. Außenpolitik | 04.06.2019

    Italiens Regierung droht das Ende

    Die Populistenregierung hängt in den Seilen, ein EU-Strafverfahren droht: drei Krisenszenarien.

  9. Außenpolitik | 03.06.2019

    Premier Conte stellt seiner Koalition ein Ultimatum

    Das Populisten-Bündnis zwischen Lega und Fünf Sterne hängt an einem seidenen Faden, Streit gehört zur Tagesordnung. Angesichts eines möglichen EU-Verfahrens droht der Regierungschef den Parteien nun mit Rücktritt.

  10. Außenpolitik | 24.05.2019

    Indien: Das Wunder des Narendra Modi

    Die hindu-nationalistische BJP verbuchte bei der Parlamentswahl einen unerwarteten Erdrutschsieg: Premierminister Modi muss nun das Land wieder einigen, das er selbst gespalten hat.

  11. Außenpolitik | 23.05.2019

    Indien spielt nicht in gleicher Liga wie China

    Indiens Premier Narendra Modi wird aller Voraussicht im Amt bestätigt. Experte Roger Moser spricht über die Herausforderungen einer zweiten Amtszeit, Hindu-Nationalismus und warum Indien keine Weltmacht wird.

  12. Literatur | 23.05.2019

    Ich war schon immer eine Optimistin

    Schriftstellerin Dacia Maraini ist die Grande Dame der zeitgenössischen italienischen Literatur. Ein Gespräch über feministische Tabus, Identitätsängste, vergessene Geschichte, zwei große Männer. Und das Weiterleben mit offenen Wunden.

  13. Weltjournal | 22.05.2019

    Der Fluch des Paten lastet auf Corleone

    Aus dem sizilianischen Städtchen Corleone stammen die brutalsten Mafiabosse des 20. Jahrhunderts – und Vito Corleone aus Francis Ford Coppolas „Paten“-Trilogie. Der dunkle Ruf lockt Touristen aus der ganzen Welt an. Junge Corleoneser wollen ihnen zeigen, wer die sizilianische Mafia und wie ihre Stadt wirklich ist.

  14. Außenpolitik | 21.05.2019

    Regierungskrise: Wie Italien mit „Technikern“ turbulente Zeiten überbrückt hat

    Kein anderes EU-Land hat so viel Erfahrung mit parteilosen „Expertenregierungen“ wie Italien. Technokraten-Premiers haben in Krisenzeiten mit Notfallmaßnahmen oft als Feuerlöscher gedient. Allerdings sorgten solche Machtkonstellationen immer auch für heftige Kritik.

  15. Reise | 18.05.2019

    Vier Freunde gegen die Schutzgeld-Mafia

    Die Organisation Addiopizzo hilft sizilianischen Unternehmern, sich gegen die Cosa Nostra zu wehren.