Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Teresa Schaur-Wünsch

Teresa Schaur-Wünsch


Artikelarchiv

  1. Essen&Trinken | 29.07.2018

    Wasserkocher für die Welt

    Mit seinem Achse-Verlag will Aram Haus den Buchmarkt neu denken. Erstes Projekt: das weltweit erste Buch mit Rezepten für den Wasserkocher.

  2. Österreich | 28.07.2018

    HIV-Selbsttest: 15 Minuten und ein Tropfen Blut

    Seit dieser Woche sind in Österreichs Apotheken erstmals HIV-Selbsttests erhältlich. Wie sie funktionieren.

  3. Menschen | 26.07.2018

    Wo Wiens Fiakerpferde schlafen

    Die Erfinder des Riding Dinners haben eine neue Idee: Ab sofort kann man Fiakerpferde im Stall besuchen und danach mit zur Arbeit fahren.

  4. Menschen | 24.07.2018

    Kaveh Ahi: Zur Kunst des Feierns

    Ex-Volksgarten-Mann und Kunstfreund Kaveh Ahi betreibt die Stadtbar. Mittwochs trifft man sich hier nach dem Albert-&-Tina-Clubbing.

  5. Österreich | 22.07.2018

    Ein Gruß an die Sonne und an den See

    In den Urlaubsregionen sprießen die Yogafestivals aus dem Boden. Aber funktioniert das auch mit einem zweimal wöchentlich bewegten Bürokörper und macht das Spaß? Ein Testbesuch in Pörtschach, beim Namaste am See .

  6. Menschen | 21.07.2018

    Country mit Weltschmerz

    Zehn Jahre ist es her, dass Ian Fisher von einer Farm in Missouri nach Wien zog: da es sich, sagt er, hier am ehesten nach Heimat anfühlt.

  7. Menschen | 13.07.2018

    Desert-Rock in heißen Zeiten

    Calexico aus Tucson, Arizona, überschreiten nicht nur im Süden der USA Grenzen: Ein Gespräch über Klima, Waffen und Reden mit dem Öl-Verfechter.

  8. Menschen | 11.07.2018

    Kurz und Kino im Garten

    Lisa Mai hat das Kurzfilmfestival Dotdotdot erfunden. Mit Barrierefreiheit, einer beliebten Kinderschiene und einem Gastspiel der Katzenfilm-Kollegen.

  9. Essen&Trinken | 10.07.2018

    Stadtleben: Draußen in der (Helden-)Bar

    Das Weltmuseum bekommt eine Heldenbar, das Graben 30 heißt jetzt Lav – und holte sich zur Gastgarten-Eröffnung den Briten Jack Guinness.

  10. Menschen | 09.07.2018

    Karl Ritter: Die Welt des Extremgitarristen

    Als er für Ostbahn-Kurti spielte, war Karl Ritter „ein bissl Rockstar“. Zentral ist für ihn aber Kreativität: Jetzt erzählt ein Film von seinen Soundexperimenten.

  11. Menschen | 06.07.2018

    Ein Forrest Gump der NS-Zeit

    Regisseur Peter Keglevic drehte jüngst nach 30 Jahren wieder in Österreich. Ebenso lang sammelte er Material für sein erstaunliches Romandebüt.

  12. Menschen | 05.07.2018

    Peter Liaunig: „Wir arbeiten wie die Wilden“

    Peter Liaunig ist eigentlich Architekt – daneben leitet er nun auch offiziell das von seinem Vater gegründete Privatmuseum in Unterkärnten.

  13. Essen&Trinken | 04.07.2018

    Franz Riebenbauer: Wo das „g'hört si“ Pause macht

    Trendsetter Franz Riebenbauer hat in einer alten Fabrik in Salzburg das neue 220-Grad-Café entworfen – und zeigt damit, wie er mit allen Sinnen spielt.

  14. Menschen | 04.07.2018

    Wiens weltbester Martini-Mixer

    Tom Sipos macht den offiziell weltbesten Wodka-Martini, vergrößert seine Barschule und plant eine neue Bar in den Innenstadt. Vielleicht.

  15. Menschen | 28.06.2018

    Sommerball: Tanzen in den Kasematten

    Bernd Pürcher organisiert für die Bühnen Graz seit 20 Jahren die Opernredoute. Am Samstag lädt er nun zum ersten Schlossbergball.