Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Teresa Wirth

Teresa Wirth


Artikelarchiv

  1. Österreich | 28.03.2019

    Warum werden Österreichs Greifvögel vergiftet?

    Im Osten Österreichs werden Greifvögel illegal getötet. Von den Tätern weiß man wenig – Tierschutzorganisationen vermuten, dass vor allem Jäger dahinterstecken.

  2. Österreich | 15.03.2019

    Klima-Demo: Fehlstunden verkraftet man

    Mehr als 10.000 Schüler gingen am Freitag in Wien auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren.

  3. Wien | 01.02.2019

    Handwerker, die gratis kommen

    Sie entrümpeln, bauen Küchen, reparieren Steckdosen: Die freiwilligen Helfer des Wiener Caritas-Projekts Josefbus packen an – überall dort, wo Menschen das Geld oder die Kraft fehlt.

  4. Wien | 31.01.2019

    Donnerstag, der Dauer-Demo-Tag

    Seit vier Monaten ziehen Regierungsgegner auf jeweils neuen Routen durch Wien. Sie wollen die Donnerstagsdemos aus dem Jahr 2000 wieder aufleben lassen - mit Technomusik, „Kickl“-Reimen und Feuerwerkskörpern.

  5. Wien | 25.01.2019

    Zahme Demo gegen den Akademikerball

    Gegen den freiheitlichen Ball in der Wiener Hofburg wurde auch diesmal wieder demonstriert - aber leiser und friedlicher als in den vergangenen Jahren, und mit fast balltauglichen Umgangsformen.

  6. Österreich | 16.01.2019

    Am Hochkar war es wie in Sibirien

    Das niederösterreichische Skigebiet Hochkar wurde evakuiert und von der Außenwelt abgeschnitten. Nun wird geschaufelt und gehofft, dass auch die Gäste bald zurückkehren.

  7. Österreich | 01.01.2019

    Was wurde aus den Komatrinkern?

    „Harte“ Getränke sind ab Neujahr für Jugendliche verboten. Junge Trinker sind weniger, aber sichtbarer geworden.

  8. Wien | 22.11.2018

    Polizisten mit Potential zu Youtube-Stars

    Mit einem Youtube-Video will die Polizei über E-Scooter aufklären. Das könnte ihrem Kanal zum Durchbruch verhelfen.

  9. Wien | 03.11.2018

    Zeitumstellung auf dem Wiener Flohmarkt

    Seit 1. Oktober muss der Naschmarkt-Flohmarkt früher schließen. Die Standler klagen über Chaos und Geschäftsverlust. Marktamt und Bezirk sind zufrieden: Es gibt weniger Müll und weniger Illegale . Ein Lokalaugenschein.

  10. Österreich | 13.10.2018

    Böser Wolf? Lieber Hund?

    Ein Wolf in unmittelbarer Nähe von Wien sorgt für Verunsicherung, dabei sind es Hunde, die für Menschen viel gefährlicher sind. Woher die Angst vor dem Wolf kommt.

  11. Wien | 25.09.2018

    Busbahnhof: Wiens hässlichstes Entrée

    216 Fahrten pro Tag auf dem Internationalen Busbahnhof in Wien Erdberg, Tendenz steigend: Seit Jahren wird ein Neubau versprochen. Lokalaugenschein an einem Ort der Tristesse.

  12. Innenpolitik | 18.09.2018

    BVT-Ausschuss: Weitere Interventionen aus Kickls Kabinett

    Ticker Nachlese Der Leiter des Bundesamts zur Korruptionsbekämpfung beklagte im BVT-Untersuchungsausschuss Interventionen aus Kickls Kabinett. Der Sicherheitsbeauftragte des BVT sagte nicht viel, und das nur widerwillig.

  13. Leben | 09.09.2018

    Wenn der Müll zum Trend wird

    Joggen und dabei weggeworfenen Mist aufsammeln - der schwedische Modesport Plogging will mit Umweltsünden aufräumen. Viel sauberer wird es dadurch vermutlich aber nicht.

  14. Chronik | 24.07.2018

    Wenn Kinderpornos zu „Spaßvideos“ werden

    Videos von Kindern, die mit Tieren Verkehr haben, kursieren im Internet. Die Polizei verfolgt jeden, der ein solches Video in sozialen Medien teilt – und hat dadurch immer weniger Zeit für die eigentlichen Sexualstraftäter.

  15. Österreich | 19.07.2018

    Das Kino unter Sternen hört auf

    Mit dem Gratisfreiluftkino auf dem Karlsplatz, das aus budgetären Gründen den Betrieb einstellt, verliert Wien eines der bekanntesten und ältesten Open-Air-Kinos.