Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Wilhelm Sinkovicz

Wilhelm Sinkovicz

Der Blog-Klassiker als Klassik-Blogger

bei der "Presse" seit 1984, im Blog seit 2014


Artikelarchiv

  1. Film | 22.05.2018

    „Star Wars“ wird philharmonisch

    Komponist John Williams streut Melodien in den neuesten Film – und dirigiert eigene Werke demnächst im Philharmonischen.

  2. Sinkovicz | 21.05.2018

    Einer, der uns sanftmütig g'scheiter macht

    Der Wiener Musikwissenschaftler und Verleger Herbert Vogg, ein wahrer Freund der Komponisten, feierte jüngst seinen 90. Geburtstag.

  3. Klassik | 18.05.2018

    Capriccio : Sie singen, um zu reden, reden . . .

    Der Opern-Schwanengesang von Richard Strauss in großteils edler Besetzung wieder in der Staatsoper.

  4. Klassik | 17.05.2018

    Ludwig van Prometheus

    Im Wiener Musikverein präsentiert Franz Welser-Möst mit seinem Cleveland Orchestra erstmals einen Beethoven-Zyklus nach seinen ganz persönlichen Vorstellungen.

  5. Klassik | 15.05.2018

    Musikverein: Wenn Schubert Zähne zeigt

    KritikRudolf Buchbinder wieder „appassionato“, doch diesmal in einer aufschlussreichen Haydn-Schubert-Beethoven-Konfrontation.

  6. Klassik | 13.05.2018

    "Samson und Dalila": Elina Garanča triumphiert in der Staatsoper

    Camille Saint-Saëns' Oper, szenisch brav arrangiert, nach einem Vierteljahrhundert wieder in Wien: Roberto Alagna und Elina Garanča brillieren in den Titelpartien.

  7. Bühne | 11.05.2018

    „2021 kommt die Kundry“

    Elina Garanča feiert am Samstag ihr internationales Rollendebüt als Dalila an der Wiener Staatsoper. Im „Presse“-Gespräch kündigt sie weitere künstlerische Wagnisse an.

  8. Klassik | 07.05.2018

    Paul Angerer

    Paul Angerer ist eine der prägnantesten Gestalten des österreichischen Musiklebens.

  9. Sinkovicz | 06.05.2018

    Aufwühlende Klänge von Bruckners „dummem Franzosen“

    Via CD kann man die Musik eines Pioniers des Ausdruckstanzes und der rhythmischen Pädagogik entdecken, der 1865 in Wien geboren wurde.

  10. Klassik | 02.05.2018

    Maya Boog: „Der Danilo ist ein Hallodri!“

    Maya Boog über die Zukunft Hanna Glawaris und ihres Galans. Wie kam es zum Welterfolg „Die lustige Witwe“?

  11. Sinkovicz | 29.04.2018

    Aus dem Lärm der Zeit in die Vergangenheit lauschen

    Letzte Gelegenheit in der laufenden Saison zu einer Zeitreise mit dem Clemencic Consort. Sie führt zu den subtilen Künsten des Mittelalters.

  12. Klassik | 25.04.2018

    Musikverein: Töne, die sich wie Pfeile in die Seele bohren

    Kritik Patricia Petibon widmete ihren ausdrucksstarken Gesang dem Andenken ihres verstorbenen Mannes.

  13. Klassik | 25.04.2018

    Salzburger Festspiele: Von der Komödie bis zum Thriller

    Heuer wird etwa Richard Strauss' "Salome" nach Oscar Wilde einstudiert. Die Opern der Salzburger Festspiele reichen von den Urgründen bis zur Gegenwart.

  14. Klassik | 24.04.2018

    Semperoper: Salzburg exportiert nur Musik

    Christian Thielemanns Osterfestspiel-Puccini wanderte, leicht umbesetzt, nach Dresden. Die Inszenierung ließ man daheim.

  15. Klassik | 23.04.2018

    Netrebkos erste Tosca

    New York jubelt über das Rollendebüt der Diva. Die MET ist endlich wieder einmal „ausverkauft“.