Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Wolfgang Freitag

Wolfgang Freitag


Artikelarchiv

  1. Bühne | 13.12.2017

    Zirkus: Zwei Sessel, 14 Bälle und die Wirklichkeit

    Das Winterfest im Salzburger Volksgarten präsentiert bereits zum 17. Mal, was in Wien noch immer nicht zu sehen ist die wunderbare Welt des Nouveau Cirque: sinnlich, lustvoll, lebenszugewandt.

  2. Kolumne zum Tag | 12.12.2017

    Vom Wesen des Genies oder: Wie hätten wir's denn gern?

    Wiens kleine Beethoven-Empörung und worüber sich zu empören wirklich lohnt.

  3. Kunst | 07.12.2017

    Wie schön darf Elend sein?

    Für ihre Graphic Novel Der Riss haben sich Carlos Spottorno und Guillermo Abril an die Grenzen der Europäischen Union begeben und an ihre eigenen.

  4. Kolumne zum Tag | 05.12.2017

    Der Tag, an dem mich eine Kolumne 30 Jahre altern ließ

    Von Schlachthausbrücke bis Heldenplatz: die Benennung öffentlicher Orte – und ihre Haltbarkeit.

  5. Kolumne zum Tag | 28.11.2017

    Frischluft an der Autobahn und andere Wiener Wunder

    Hochhausprojekt Triiiple oder: Warum sich's im hinteren Erdberg besonders gut atmen lässt.

  6. Kolumne zum Tag | 21.11.2017

    Zehn Meter Gleis – und kein Bahnhof weit und breit

    Da fährt keine Eisenbahn drüber: zwei Schienen, 14 Schwellen, ein Prellbock – und sonst nichts.

  7. Kolumne zum Tag | 14.11.2017

    Georgenberg: Wenn beim Showdown der Sheriff stirbt

    Denkmalschutzdebatte andersrum: ein Lift für die Wotrubakirche und die initiativen Bürger.

  8. Kolumne zum Tag | 07.11.2017

    So neu, dass nichts zu sehen ist: Wiens Luftgemeindebau

    Was ein Wahlversprechen des Jahrs 2015 mit einer Brache am Laaer Berg zu tun hat.

  9. Kolumne zum Tag | 24.10.2017

    Ruhe sanft ? Wo Geschichte in den Schredder kommt

    Hietzing: der Abriss des Gindreau-Mausoleums und der Friede auf hiesigen Friedhöfen.

  10. Kolumne zum Tag | 17.10.2017

    Alles, was schiefgehen kann, geht schief? Nicht in Jedlesee!

    Am Lorettoplatz 5 ist die Welt wieder in Ordnung: über die Rettung eines Stücks "Bröckelbarock".

  11. Kolumne zum Tag | 10.10.2017

    Was ein Briefkasten über unseren Wahlkampf weiß

    Vernunft zum Mitnehmen : ein Zettel in Gumpendorf und warum wir alle hoffen dürfen.

  12. Kolumne zum Tag | 03.10.2017

    Stephansplatz: Der Dreck der Stadt macht's wieder gut

    Wenn helle Granitplatten auf dunkle Kaugummibatzen treffen: ein Lokalaugenschein.

  13. Kunst | 30.09.2017

    Zwischen Liebe und Zerstörung

    Vom Leben nach dem Punk: 2009 lieferte die Weinviertlerin Ulli Lust mit einem Bericht aus Jugendtagen die Sensation der Comic-Saison. Jetzt liegt der Folgeband vor - ein Ereignis.

  14. Kolumne zum Tag | 26.09.2017

    Wiens Geschäftszonen: Wo die Stadt das Gesicht verliert

    An ihren Geschäftsportalen sollst du sie erkennen: ein Nachtrag zur Wiener „Sign Week“.

  15. Kolumne zum Tag | 19.09.2017

    Wo Denkmalschutz eine Frage des Glücksspiels ist

    Zum „Tag des Denkmals“: über die Bewahrung des Kulturerbes – dies- und jenseits des Atlantiks.