Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »


Artikelarchiv

Ihre Suche für „vazierender Musiker“ ergab 34 Treffer

  1. Lebensstil | 19.05.2018

    Plastikklänge in der Disco

    Bubblegum-Dance und Synthiesound machten Teenager wirr.

  2. Pop | 14.02.2018

    Pee Wee Ellis: Der Mann, der den Funk erfand, um sich den Jazz leisten zu können

    Saxofonist Alfred "Pee Wee" Ellis hat den Jazz als Schulschwänzer entdeckt, später an der Seite von James Brown den Funk erfunden. Jetzt gastiert er an drei Abenden in Wien. Ein Gespräch über Musik, seine Mutter und seine späte Politisierung.

  3. Pop | 17.07.2017

    Elton John auf Clam: Regenbogenschnulzier in Hochform

    Elton John scheut den Kitsch nicht: Viel Jubel gab es für seine Edelschnulzen.

  4. Bühne | 23.04.2017

    Ein Aufsteiger ganz nach Nestroys Façon

    Dominique Schnizer inszeniert "Der Talisman" mit Respekt vor dem ursprünglichen Wortwitz, er modernisiert diese Posse auch - so behutsam und effizient, dass die Bloßstellung menschlicher Schwächen gelingt.

  5. Pop | 02.03.2017

    Dhafer Youssef: Von Kalifen und Graswurzeln

    Dhafer Youssef, Sänger und Oudspieler, über syrische Dichter, Tellerwaschen und Trump.

  6. Pop | 22.04.2016

    Prince: Letzte musikalische Obsessionen

    Prince (1958–2016). In zwei Wochen erscheint „HITnRUN Phase 2“ des am Donnerstag im Alter von 57 Jahren verstorbenen Prince auf CD. Das im Netz bereits erhältliche Werk lockt mit funky Sounds, innigen Seufzern und rarer Sozialkritik.

  7. Klassik | 26.07.2015

    Meister der arabischen Laute in Krems

    Zum 19.Mal fand in der Sandgrube das hochkarätige Weltmusik-Festival Glatt & Verkehrt statt.

  8. Pop | 20.09.2014

    Tränenreicher Troubadour

    Leonard Cohen, der kanadische Poet und Singer/Songwriter, wird am Sonntag 80. Gleichzeitig präsentierte er jüngst sein neues, vorzügliches Album »Popular Problems«. Eine Huldigung.

  9. Menschen | 07.07.2014

    Soul Sugar: Magie der Zwischennutzung

    Sigismund Gänger betreibt den ältesten, vazierenden Musikklub Wiens. Nach nur drei Wochen im Boxircus in der Krieau warf er das Handtuch.

  10. Pop | 16.04.2014

    Der Blues kommt auch aus der Steiermark

    Sir Oliver Mally begeisterte im Wiener Porgy & Bess. Seine Musiker, die nicht nur durch den Blues sozialisiert wurden, komponieren auch vorzüglich.

  11. Platten der Woche | 12.09.2013

    Sarah Vaughan: Engelsstimme des Jazz

    Sarah Vaughans Sternstunden der Fünfziger lauschen.

  12. Zeichen der Zeit | 31.05.2013

    Von Bänken und Banken

    In meiner Jugend staunten meine Salzburger, teils mit Ingrimm, teils mit Freude, über langhaarige Gesellen, die jene paar Schillinge, die sie brauchten, mit dem Klimpern der Gitarre verdienten. Und heute? Straßenmusik im Zeitalter von Bettelverboten und Berieselung mit Konservenklängen: eine Bestandsaufnahme.

  13. Bühne | 03.03.2013

    Das große Kettensägenmassaker mit Nestroy

    David Bösch befreit den „Talisman“ von Biedermeierlichkeit. Allerdings begräbt er die Satire unter einer Gagflut und stellt überdrehte Kunstfiguren statt Menschen auf die Bühne, allen voran Johannes Krisch als Titus.

  14. Menschen | 14.12.2012

    Das Leben nach SheSays: Eine Frontfrau erfindet sich neu

    Neustart. Gudrun Liemberger, einst Sängerin der heimischen Popüberflieger SheSays, präsentiert sich nun als GuGabriel und als Botschafterin für Opel. von Samir H. Köck

  15. Pop | 11.12.2012

    Nowhere Train: Die Musik der Freiheit

    Ein Kunstprojekt bekannter heimischer Musiker, das Popmusik und Roadmovie vereint, stellte sich live im Wiener Stadtsaal vor – und wurde bejubelt. Das Ensemble begeisterte mit reichlich Spielwitz.