Deutschland: Triumph von Merkel, Absolute in Griffweite

Ticker-NachleseDie Union steigt auf knapp 42 Prozent und könnte damit die absolute Mehrheit im Bundestag erreichen. Die SPD kommt auf 25,6 Prozent, die FDP bleibt unter fünf Prozent und fliegt aus dem Bundestag.

Deutsche Wahl MerkelTriumph koennte
Deutsche Wahl MerkelTriumph koennte
Deutsche Wahl MerkelTriumph koennte – EPA (Kapeller)

Hochrechnungen zur deutschen Bundestagswahl: Die ARD sagt um 23.45 Uhr 41,7 Prozent für die Union voraus - ein Triumph für Kanzlerin Angela Merkel und ein Gewinn von fast acht Prozentpunkten. Laut ZDF-Hochrechnung könnte die Union damit sogar eine absolute Mehrheit im Bundestag haben.

Der SPD werden 25,6 Prozent zugesprochen, ein Plus von 2,6 Prozentpunkten. Die FPD kommt nur auf 4,7 Prozent, damit fällt sie aus dem Bundestag - und der Union kommt ihr bisheriger Koalitionspartner abhanden. Linke und Grüne liegen beide bei 8,5 bzw. 8,4 Prozent unter ihren Erwartungen. Die AfD hält bei 4,8 Prozent und verpasst knapp den Einzug in den Bundestag.

DiePresse.com hat am Wahlabend live aus Berlin berichtet, hier finden Sie die Nachlese:

Lesen Sie mehr zum Thema
Kommentar zu Artikel:

Deutschland: Triumph von Merkel, Absolute in Griffweite

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen