Deutschland: SPD-Basis, bitte wenden!

Martin Schulz will am Donnerstag die Delegierten für Gespräche mit der Union gewinnen und als SPD-Chef bestätigt werden. Der Parteitag ist nur die erste Hürde auf dem Weg zu Schwarz-Rot. Fragen und Antworten zum Regierungspoker.

Für Martin Schulz beginnt ein Hürdenlauf.
Schließen
Für Martin Schulz beginnt ein Hürdenlauf.
Für Martin Schulz beginnt ein Hürdenlauf. – (c) APA/AFP/JOHN MACDOUGAL

Wenn SPD-Chef Martin Schulz am Donnerstag, 70 Tage nach der Bundestagswahl, im Berliner CityCube ans Podium tritt, dann beginnt für ihn ein Hürdenlauf. Im Ziel warten Angela Merkel und eine Neuauflage der Großen Koalition. Hürde eins ist der heutige SPD-Parteitag in Berlin.

Das ist drin:

  • 4 Minuten
  • 686 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen
Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft