Zum Inhalt
Die Kältewelle und ein Wasserschaden machen dem New Yorker Flughafen John-F.-Kennedy Probleme. / Bild: REUTERS
08.01.2018

Kältewelle und Überschwemmung: Chaos auf New Yorker Flughafen

Am Terminal 4 stand das Wasser mehrere Zentimeter hoch, Ankünfte verzögern sich. Der Austrian-Flug soll nicht betroffen sein. Die Kältewelle im Osten der USA hält an.
Bei zwei Lotterie-Anbietern in den USA gab es am Wochenende sehr hohe Gewinne. / Bild: REUTERS
08.01.2018

Eine Milliarde Dollar: Zwei US-Amerikaner im Lottoglück

"Powerball" und "Mega Millions" spielten an einem Wochenende rekordverdächtig hohe Summen aus und nur jeweils ein Spieler hatte Glück.
Ein 29-Jähriger soll 15 Schafe gestohlen haben  / Bild: (c) Clemens Fabry (Presse)
08.01.2018

Schafsdieb im Hamburger Hauptbahnhof verhaftet

Der 29-Jährige wurde von der Polizei abgeführt, nachdem er in einer S-Bahn mit seiner 21-jährigen Freundin in Streit geraten war und sie geschlagen hatte.
Binnen kürzester Zeit haben sich die Brotpreise im Sudan verdoppelt. / Bild: APA/AFP/ASHRAF SHAZLY
08.01.2018

Tödliche Proteste gegen steigende Brotpreise im Sudan

Bei Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei wurde ein Student getötet- sechs weitere Menschen sollen verletzt worden sein.
07.01.2018

Vietnam: Familie zahlt vor Prozess Entschädigung

Die Mutter des mutmaßlich aus Deutschland entführten Geschäftsmann zahlte an Staat die Hälfte der vorgeworfenen Schadenssumme. Bei Verurteilung droht die Todesstrafe.
Die Explosion soll durch eine Handgranate ausgelöst worden sein.  / Bild: APA/AFP/TT News Agency/HENRIK MO
07.01.2018

Ein Toter bei Explosion nahe U-Bahn-Eingang in Stockholm

Laut Polizei gebe es keinen Hinweis auf eine terroristische Tat. Eine weiter Person wurde verletzt.
Aufgrund des Klimawandels steigen auch die Wassertemperaturen in Australien. / Bild: REUTERS
07.01.2018

Sydney erlebt den heißesten Tag seit 1939

In einer Vorstadt Sydneys erreichten die Temperaturen am Sonntag 47,3 Grad. Die Regierung verhängte ein vollständiges Feuerverbot.
John Young / Bild: APA/AFP/NASA/-
06.01.2018

NASA-Astronaut John Young mit 87 Jahren gestorben

John Young absolvierte als erster Mensch sechs Raumflüge. Nach über vier Jahrzehnten bei der NASA ging er 2004 in den Ruhestand.
06.01.2018

Sanitäter im Notfalleinsatz in Berlin angegriffen

Wieder hat es in Berlin einen Angriff auf Rettungskräfte gegeben. "Wir erleben derzeit eine totale Verrohung bei einigen Patienten und ihren Angehörigen gegenüber medizinischem Personal", klagt der deutsche Ärztepräsident.
Bild: AFP (SAUL LOEB)
06.01.2018

FBI ermittelt gegen Stiftung von Bill Clinton

Die US-Bundespolizei FBI hat Medienberichten zufolge die Stiftung des früheren Präsidenten Bill Clinton ins Visier genommen.
06.01.2018

Blutige Botschaft: Fünf abgeschlagene Köpfe auf Taxi abgelegt

Das mexikanische Verbrechersyndikat Cártel Jalisco Nueva Generacion hat dem Verbrechersyndikat Los Zetas eine blutige Botschaft hinterlassen.
So sah es Sonntagfrüh in Cochem an der Mosel aus. / Bild: imago/Rainer Unkel
06.01.2018

Hochwasserlage entlang der Donau in Bayern weiter kritisch

In Ostbayern ist die Hochwassergefahr noch nicht gebannt.
Das Aït-Bougoumez-Tal, das den Beinamen „glückliches Tal“ hat. / Bild: (c) www.Weltweitwandern.com
05.01.2018

Marokko: Wie ein Tal sein Glück fand

Abdel flieht von Marokko nach Spanien. Die Deutsche Stefanie eröffnet im Hohen Atlas eine Schule, Lahoucine und Christian bauen eine Firma auf. Vier Entscheidungen und eine Antwort auf die Frage: Was hält Marokkaner in diesem Land?
Aus dem Orbit sind Grenzen ohnehin nicht sichtbar. Europa ist zwar klein, aber relativ dicht besiedelt. / Bild: Reuters
05.01.2018

Apropos Größe: Welches dieser Länder liegt flächenmäßig vorne?

Quiz Im Atlas täuschen die Flächenverhältnisse - wegen des Verzerr-Effekts oder irritierender Nachbarschaftsverhältnisse. Wissen Sie, welches der genannten Länder das größte ist?
Symbolbild. / Bild: REUTERS
05.01.2018

Italien: 56-Jährige wurde ohne künstliche Befruchtung Mutter

Die Frau hat bereits zwei Töchter im Alter von 34 und 28 Jahren und wurde nun auf natürlichem Wege erneut Mutter.
Symbolbild. / Bild: APA/AFP/BORIS HORVAT
05.01.2018

Norovirus an Bord: 200 Kreuzfahrt-Passagiere erkrankt

Jeder zehnte Passagier des Schiffes litt an Magen-Darm-Beschwerden wegen des Virus. Das Schiff muss nun gründlich desinfiziert werden.
Wegwerf-Becher sind ein Müllproblem - auch in London. / Bild: REUTERS
05.01.2018

Briten planen Steuer auf Wegwerf-Kaffeebecher

Der Kaffebecher-Berg wächst auch in Großbritannien. Eine Gruppe Parlamentarier macht Druck auf die Regierung und fordert eine Steuer von 25 Pence pro Becher.
Bild: (c) REUTERS (Aaron Lynett)
Frozen

Das Eis der Niagarafälle

galerieDer Wasserstaub macht die Umgebung der Niagarafälle zu einem Winterwunderland. Doch die Wassermassen selbst frieren nicht zu. Fotomotive gibt es genug.
Der Korb des abgestürzten Heißluftballons in der Wüste bei Luxor in Ägypten. / Bild: (c) APA/AFP/STRINGER (STRINGER)
05.01.2018

Ägypten: Ein Toter bei Heißluftballon-Absturz mit Touristen

In der Nähe von Luxor stürzte der Ballon mit 20 Menschen an Bord ab. Immer wieder gibt es in der bei Touristen beliebten Region Heißluftballon-Unglücke.
Thunfisch-Auktion am Fischmarkt Tsukiji  / Bild: Reuters
05.01.2018

Thunfisch in Japan für 270.000 Euro ersteigert

Für Tokios weltberühmten Fischmarkt Tsukiji war es die letzte Neujahrsauktion.
Die Zahl der Opfer könnte noch steigen. / Bild: REUTERS/Stringer
04.01.2018

Südafrika: 18 Tote und mehr als 250 Verletzte bei Zugunglück

Der Zug kracht rund 200 Kilometer südlich von Johannesburg mit einem Lastwagen zusammen und entgleist.
Selbstmordanschlag in Kabul / Bild: APA/AFP/SHAH MARAI
04.01.2018

Zahlreiche Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Die Systeme der US-Großbank seien nicht ausreichend ausgestattet, um verdächtige Transaktionen zu erkennen, so die Bankenaufsicht.
Das Kind des Paars wurde 2015 geboren. / Bild: REUTERS
04.01.2018

Berliner Urteil: Transsexuelle darf nur Vater eines Kindes sein

Ein Mann ließ Samen vor seiner Geschlechtsanpassung zur Frau konservieren. Die Transsexuelle darf rechtlich gesehen nicht die Mutter des damit gezeugten Kindes sein.
04.01.2018

Mutter und Kind sterben bei Lawinenunglück in Südtirol

Mutter und elfjährige Tochter waren mit anderen Tourengehern außerhalb der Pisten im Vinschgau unterwegs, als sich das Schneebrett löste.
04.01.2018

Lagerhalle in der Lombardei in Brand, 100 Menschen gerettet

Der Konsum von Gemüse aus der Gegend, wo es zum Feuer kam, wurde verboten. Vermutet wird, dass der Brand in der 2000 Quadratmeter großen Halle gelegt wurde.