Zum Inhalt

Unser Körper besteht aus dem, was wir ihm zuführen.

Wir bedanken uns für die zahlreichen Einsendungen zum Thema „Bewusste Ernährung“ und gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern!
Wir freuen uns auf eure Teilnahme am Kreativ-Camp!

Bild: (c) DiePresse
Eduard

Einblicke in das Kreativ-Camp

Video Was haben die Schülerinnen und Schüler beim Eduard 2018 zum Themenschwerpunkt „Bewusste Ernährung“ erlebt? Schauen Sie sich das hier an….
Bild: (c) Stanislav Kogiku
Eduard

Gewinner: „Man kann eigentlich nicht genug tun“

In fünf Workshops befassten sich Schüler mit bewusster Ernährung.
Bild: (c) Stanislav Kogiku
Eduard

Lebensmittelverschwendung: Warum Tausende Tonnen Essen im Müll landen

In Europa werden jeden Tag umgerechnet rund 150 Sattelschlepper voller Lebensmittel weggeworfen. Was Organisationen dagegen tun – und wie jeder Einzelne helfen kann.
von Isabella Burkhardt und Franziska Grossbichler
Zuerst wurden die Insekten pur verkostet, dann verkocht. Nach einiger Skepsis kosteten die meisten Schüler dann doch vom Insektenburger. Die Meinungen darüber fielen geteilt aus.  / Bild: (c) Stanislav Kogiku
Eduard

Nahrungsquelle: Wenn das Essen davonkrabbeln möchte

In Europa herrscht Skepsis gegenüber dem Verzehr von Insekten, obwohl diese auch viele Vorteile bieten würden. Ob sie auch eine Alternative für Fleisch sein könnten – und wie eine Heuschrecke schmeckt.
von Peter Fischer und Nicolas Hassler
Bild: (c) Stanislav Kogiku
Eduard

Lebensmitteldesign: Wurstsemmel nach Norm

Welche Ansprüche Lebensmittel erfüllen müssen und mit welchen Tricks die Industrie nachhilft.
von Jürgen Edinger
Schülerinnen setzen ihr Fachwissen zum Thema Bio beim zuckerfreien Keksebacken in die Praxis um. / Bild: (c) Stanislav Kogiku
Eduard

Einkaufen: Über Treibhausgase und Apfelmus

Von Klimawandel und Tierquälerei bis zu Pestiziden. Was die Folgen unseres Konsumverhaltens sind, und was wir daran ändern könnten.
Von Ervin Nuhanovic und Till Tanzer
Bild: (c) Stanislav Kogiku
Eduard

Food-Trend: Der Hype um die Laktose

Das Geschäft mit laktosefreien Lebensmitteln boomt. Was ist Laktose? Wieso ist es in der Milch? Und wie entfernt man es daraus?
Von Bernhard Wieser
Bild: (c) Stanislav Kogiku
Eduard

Zeitung: „Anstrengend – aber sehr spannend“

Acht Schüler betätigten sich beim EDUARD-Camp zwei Tage lang als Journalisten – marschierten bei eisigen Temperaturen über den Grünmarkt und verkosteten Insekten. Geübt hatten sie schon vorher, mit ihren Titelseiten.
Eduard

Pro Insektenessen: Es ist reine Kopfsache

Warum Insekten die Proteinquelle der Zukunft sind und wieso sie nicht schon längst auf unseren Tellern Platz gefunden haben.
Von Jürger Edinger und Bernhard Wieser
Eduard

Contra Insektenessen: Der Geschmack überzeugt nicht

Insekten zu essen wird immer moderner. Doch das wird wahrscheinlich nur ein kurzer Trend sein und nicht auf vielen Speisekarte einen Platz finden.
Von Peter Fischer und Nicolas Hassler
Die Titelseiten der Gewinnerinnen und Gewinner
Alle Infos zu EDUARD 2018
EDUARD 2018

„Bewusste Ernährung“

Ein Überblick über EDUARD 2018 und den diesjährigen Themenschwerpunkt „Bewusste Ernährung“.
Ablauf

Die Projektphasen

Informationen über den Ablauf von der Anmeldung bis zur möglichen Teilnahme am Kreativ-Camp.
Teilnahmebedingungen

Anforderungen/Fristen

Alle Informationen für eine erfolgreiche Anmeldung zu EDUARD 2018.
Anmeldung

Die Teilnahme

Alles zur Bewerbung. Lehrerinnen und Lehrer können ihre Schulklassen direkt anmelden.
Partner

Unsere Projektpartner

Wir freuen uns, EDUARD 2018 gemeinsam mit unseren Partnern umzusetzen.
Kontakt

Rückfragen

Bei Fragen zu EDUARD 2018 sind wir gerne auch persönlich erreichbar.