Zum Inhalt


Zwei Tage Europa gestalten

Die Klassen 5GB des BG Bludenz, 3HLC der HBLW Saalfelden und 3UT der HBLA Ursprung haben mit ihren Titelseiten zum Thema „Mein Europa“ den Schulwettbewerb EDUARD 2017 gewonnen und sich beim zweitägigen Europacamp am 19. und 20. Dezember in Wien intensiv mit den Entscheidungsprozessen der EU beschäftigt.

Foto: Katharina F.-Roßboth
Die Titelseiten der Gewinnerinnen und Gewinner
EDUARD 2017 – die Gewinner*innen

BG Bludenz 5GB

EDUARD 2017 – die Gewinner*innen

HBLA Ursprung Elixhausen 3UT

EDUARD 2017 – die Gewinnerinnen

HBLW Saalfelden 3HLC

Die Titelseiten der Gewinner*innen

BG Bludenz 5GB

1 Seite
Die Titelseiten der Gewinner*innen

HBLA Ursprung Elixhausen 3UT

5 Seiten
Die Titelseiten der Gewinnerinnen

HBLW Saalfelden 3HLC

4 Seiten
Die Titelseiten der Finalistinnen und Finalisten
Eduard

BHAK I Salzburg 4BK

1 Seite
Eduard

BHAK Wien 10

1 Seite
Eduard

Goethe-Gymnasium Astgasse

4 Seiten
Eduard

HAK St. Johann im Pongau

1 Seite
Eduard

HLUW Yspertal

1 Seite
Eduard

HTL Krems 2BHIT

1 Seite
Eduard

Modellschule Graz

10 Seiten
Alle Infos zu EDUARD 2017
EDUARD 2017

„Mein Europa“

Ein Überblick über EDUARD 2017 und den diesjährigen Themenschwerpunkt „Mein Europa“.
Ablauf

Die Projektphasen

Informationen über den Ablauf von der Anmeldung bis zur möglichen Teilnahme am Europa-Camp.
Bewerben

Die Teilnahme

Alles zur Bewerbung. Lehrerinnen und Lehrer können ihre Schulklassen direkt anmelden.
Teilnahmebedingungen

Anforderungen/Fristen

Alle Informationen für ein erfolgreiche Anmeldung zu EDUARD 2017
Partner

Unsere Projektpartner

Wir freuen uns, EDUARD 2017 gemeinsam mit unseren Partnern umzusetzen.
Kontakt

Rückfragen

Bei Fragen zu EDUARD 2017 sind wir gerne auch persönlich erreichbar.