Exklusive Lagen

Oberitalienische Seen

Die Nachfrage nach Top-Objekten am Lago di Como sowie am Lago Maggiore ist ungebrochen hoch. In Como erzielten Häuser Spitzenpreise von 20 Millionen Euro.

Villa in Lenno

Der Lago di Como (Comer See) in Italien ist bekannt als Sommerdestination von Schauspieler George Clooney. Zu den begehrtesten Lagen zählt die Westküste zwischen Cernobbio und Menaggio.

Engel & Völkers Lago di Como

Villa in Lenno

In Como erzielten Häuser 2018 einen Kaufpreis bis zu 20 Millionen Euro. Hochwertige Eigentumswohnungen erreichten Spitzenpreise pro Quadratmeter von 8000 Euro. Für 2019 erwartet der Immobiliendienstleister Engel & Völkers eine wachsende Nachfrage und steigende Preise in den Top-Lagen insbesondere von ausländischen Käufern. Deutsche bildeten im Vorjahr die größte Käufergruppe, gefolgt von Schweizern, Nordeuropäern und Amerikanern.

Engel & Völkers Lago di Como

Villa in Lenno

Diese Villa in Lenno am Comer See ist derzeit für 4,3 Millionen Euro auf dem Markt.

Engel & Völkers Lago di Como

Perla Nera

Auch am Lago di Maggiore ist die Nachfrage am Immobilienmarkt ungebrochen hoch: Im exklusiven Stresa erreichten etwa Villen mit direktem Zugang zum See Preise in der Höhe von zehn Millionen Euro.

Engel & Völkers Lago Maggiore

Perla Nera

Die Perla Nera etwa wurde von dem italienischen Architekten Dario Pescia entworfen. Mit einer Wohnfläche von 850 Quadratmetern wird sie für 6,85 Millionen Euro angeboten.

> > > Mehr Infos unter: www.engelvoelkers.com

 

Engel & Völkers Lago Maggiore

Perla Nera

> > > Zum "Presse"-Artikel Venedig: Wohnen wie die Dogen

> > > Bildergalerie: Reif für die Insel? Ferienimmobilien mit Meerblick

Engel & Völkers Lago Maggiore
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Villa in Lenno

Der Lago di Como (Comer See) in Italien ist bekannt als Sommerdestination von Schauspieler George Clooney. Zu den begehrtesten Lagen zählt die Westküste zwischen Cernobbio und Menaggio.

Engel & Völkers Lago di Como

Villa in Lenno

In Como erzielten Häuser 2018 einen Kaufpreis bis zu 20 Millionen Euro. Hochwertige Eigentumswohnungen erreichten Spitzenpreise pro Quadratmeter von 8000 Euro. Für 2019 erwartet der Immobiliendienstleister Engel & Völkers eine wachsende Nachfrage und steigende Preise in den Top-Lagen insbesondere von ausländischen Käufern. Deutsche bildeten im Vorjahr die größte Käufergruppe, gefolgt von Schweizern, Nordeuropäern und Amerikanern.

Engel & Völkers Lago di Como

Villa in Lenno

Diese Villa in Lenno am Comer See ist derzeit für 4,3 Millionen Euro auf dem Markt.

Engel & Völkers Lago di Como

Perla Nera

Auch am Lago di Maggiore ist die Nachfrage am Immobilienmarkt ungebrochen hoch: Im exklusiven Stresa erreichten etwa Villen mit direktem Zugang zum See Preise in der Höhe von zehn Millionen Euro.

Engel & Völkers Lago Maggiore

Perla Nera

Die Perla Nera etwa wurde von dem italienischen Architekten Dario Pescia entworfen. Mit einer Wohnfläche von 850 Quadratmetern wird sie für 6,85 Millionen Euro angeboten.

> > > Mehr Infos unter: www.engelvoelkers.com

 

Engel & Völkers Lago Maggiore

Perla Nera

Engel & Völkers Lago Maggiore
Kommentar zu Artikel:

Oberitalien: Luxusvillen am See mit George Clooney als Nachbar

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.