willhaben hatte zum Immobilien-Frühstück geladen

Das willhaben-Immobilien-Team rund um Bereichsleiterin Judith Kössner hatte Mitte März zum wiederholten Mal zahlreiche führende Vertreter der heimischen Immobilienbranche zum gemeinsamen Business-Frühstück in den 15. Stock des Mediatowers am Donaukanal geladen.

ADVERTORIAL

Thomas Wollner und Judith Kössner beim Immobilien-Frühstück.
Thomas Wollner und Judith Kössner beim Immobilien-Frühstück.
Thomas Wollner und Judith Kössner beim Immobilien-Frühstück. – Fotos: willhaben

Eröffnet wurde das Frühstücks-Event mit einer Keynote von Thomas Wollner, ehemaliger Rosenberger CEO, dessen Auftritte stets aus einer Kombination aus Entertainment, Lebenserfahrung, persönlichen Erfahrungen und Botschaften bestehen. Der Hotelier und ehemalige Rosenberger CEO, skizzierte in seinem Vortrag, was uns als Menschen ausmacht und welch zentrale Rolle Empathie im Alltag und rund um Produktivitäts-Themen spielen kann. Im Anschluss bot sich den zahlreich erschienenen Gästen die ideale Gelegenheit zum ungezwungenen Austausch und Netzwerken und dazu, um Fachgespräche rund um aktuelle Immobilien-Themen zu führen.

Unter den hochkarätigen Gästen wurden unter anderem Erich Benischek, Fertighauszentrum Blaue Lagune, Christine Gumpoldsberger, Strabag Real Estate GmbH, Ferdinand Lechner, AICons GmbH, Marlies Muhr, Marlies Muhr Immobilien GmbH, Elisabeth Rohr, Elisabeth Rohr Real Estate e.U. sowie Stephan Weninger, Vienna Immobilien, gesehen.

willhaben: Immobilien-Frühstück


Meistgekauft
    Meistgelesen