Mitterlehner mit „Falter“-Coach

Kulisse Der Ex-ÖVP-Chef schreibt sein Buch mit der Kurz-Biografin Barbara Tóth.

Eine Abrechnung? Mitterlehner mit Nachfolger Kurz
Eine Abrechnung? Mitterlehner mit Nachfolger Kurz
Eine Abrechnung? Mitterlehner mit Nachfolger Kurz – HARALD DOSTAL / APA / picturedes

Reinhold Mitterlehner hat ein Buch geschrieben. „Über Werte in der Politik, die mit einem Mal nicht mehr zu gelten schienen“, wie er in der „Presse am Sonntag“ sagte. Das Buch mit dem Titel „Haltung“ soll im April im Ecowin-Verlag erscheinen. So weit so bekannt. Was allerdings bisher noch nicht bekannt war: Mitterlehner hat es nicht alleine verfasst, sondern gemeinsam mit der „Falter“-Redakteurin Barbara Tóth.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 16.01.2019)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen