BVT: Fragwürdige Personalzuteilungen

Der interimistische BVT-Direktor wünschte sich von einem Kabinettsmitarbeiter einen Mitarbeiter – und bekam ihn. Eine Planstelle wurde ohne Ausschreibung vergeben.

THEMENBILD BUNDESAMT FÜR VERFASSUNGSSCHUTZ UND TERRORISMUSBEKÄMPFUNG (BVT)
THEMENBILD BUNDESAMT FÜR VERFASSUNGSSCHUTZ UND TERRORISMUSBEKÄMPFUNG (BVT)
THEMENBILD BUNDESAMT FÜR VERFASSUNGSSCHUTZ UND TERRORISMUSBEKÄMPFUNG (BVT) – APA/GEORG HOCHMUTH

Wien. Im Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung sind derzeit mehrere Führungspositionen ausgeschrieben – hinter den Kulissen kam es aber auch in den vergangenen Monaten bereits zu fragwürdigen Personalbesetzungen, wie der „Presse“ vorliegende Unterlagen zeigen.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 07.02.2019)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Lesen Sie mehr zum Thema
Meistgekauft
    Meistgelesen