Umfrage sieht ÖVP weit voran

In einer Umfrage von Demox Research liegt die ÖVP bei 37 bis 38 Prozent. Laut einer ATV-Befragung ist eine Koalition zwischen ÖVP, Neos und Grünen Favorit der Österreicher.

Eine der „Presse“ vorliegende aktuelle Umfrage (1000 Befragte, Erhebungszeitraum Ende Mai) von Demox Research, deren Leiter, Franz Sommer, auch für die ÖVP Umfragen macht, weist für die Sonntagsfrage folgende Ergebnisse aus: ÖVP 37 bis 38 Prozent. SPÖ 22 bis 23 Prozent. FPÖ 18 bis 19. Neos 10 bis 11. Grüne 8 bis 9. Andere: 2.

Was die Koalitionsvarianten angeht, bevorzugen 25 Prozent laut einer Umfrage für "ATV Aktuell"  eine Zusammenarbeit zwischen ÖVP, Neos und Grünen. 21 Prozent wollen erneut eine ÖVP-FPÖ-Koalition, 19 Prozent eine Dreier-Koalition zwischen SPÖ, Grünen und Neos.

Hingegen wünschen sich nur sieben Prozent ÖVP und SPÖ, sowie fünf Prozent eine Koalition zwischen SPÖ und FPÖ. Insgesamt wurden für die Umfrage 500 Personen befragt. Verantwortlich dafür war Peter Hajek, der zum Ergebnis meint: "Der Wunsch nach einem Neuanfang ist groß. Noch nie hatte eine Dreier-Koalition so eine hohe Zustimmung."

(Red./APA)

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Umfrage sieht ÖVP weit voran

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.