Zum Inhalt

Bild: pixabay
22.09.2018

Darwin's Circle: Nur die digital Fitten überleben

Am 27. September geht die zweite Auflage der Digitalkonferenz über die Bühne.
Bild: pixabay
22.09.2018

Wohin die (Geschäfts-)Reise geht

Business Travel. B2C-Reisebüros haben es nicht leicht. Mehr als 80 Prozent der Privaten organisieren sich heute ihre Reisen selbst. B2B sind es erst 25 Prozent. Weil die Reisebüros hier ihre Vorzüge besser herausarbeiten.
von Andrea Lehky
Bild: pixabay
22.09.2018

Pas de deux

BusinessGedicht. Susanne Pöchacker macht sich einen Reim auf Ungereimtheiten der Businesswelt. Diesmal: Pas de deux.
von SUSANNE PÖCHACKER
Bild: https://ppe.bbg.gv.at/
21.09.2018

Öffentlicher Einkauf: Es geht um 2 Billionen Euro

Lehrgang "Public Procurement Excellence" für zentrale öffentliche Beschaffungsorganisationen startet am Montag an der WU Wien.
Bild: pexels
21.09.2018

Amuse Bouche Finale: Neun Top-Teams kämpfen um den Sieg

Am 9. Oktober geht der Team-Wettkampf der Wiener Spitzenhotellerie in die nächste Runde. Das Finale findet bereits zum elften Mal statt.
von Nicole Angelina Greußing
Bild: Clemens Fabry
21.09.2018

Warme Eislutscher

Sprechblase Nr. 257. Warum wir ständig an „phygital“ denken sollten.
von Michael Köttritsch
Bild: pixabay
The Place to be

The Place to be: Termine für die Karriere

galerieZur richtigen Zeit am richtigen Ort: Veranstaltungen, Fortbildungen und Termine für Aufsteiger. Nach Datum geordnet und täglich aktualisiert.
Buchtipps der Woche

Buchtipps der Woche: Neuerscheinungen

galerieDiese zehn neuen Sachbücher stillen Ihren Wissensdurst.
Symbolbild / Bild: (c) imago/Westend61 (zerocreatives)
Benimm-Quiz

Können Sie sich gut benehmen?

Quiz Thomas Schäfer-Elmayer veröffentlicht heute die neue Auflage seines Buches "Alles, was Sie über gutes Benehmen wissen müssen". Testen Sie Ihr Wissen über das Du-Wort, Begrüßungen und den richtigen Dresscode.
Bild: pixabay
Quiz

Wie fit sind Sie im Arbeitsrecht?

Hier kommen fünf neue Causen aus der Arbeitsrecht-Praxis. Mit Auflösung und Begründung. Für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Erspart so manchen Prozess!
Bild: (c) logisch-gedacht.de/Jonas Sandrock
Rätsel

Halten Sie sich für schlau? Die lebensrettende Kugel

Rätsel 10. Zwei Kisten, zehn schwarze, zehn weiße Kugeln. Wie müssen die verteilt werden, damit man mit verbundenen Augen möglichst sicher eine weiße Kugel zieht?
Bild: (c) Pexels
Bewerbungstipp

Was sympathisch macht

Vorbereitung ist alles. Auch in Sachen Körpersprache. Sieben Tipps, wie Sie Ihre nonverable Kommunikation beim Bewerbungsgespräch richtig einsetzen.
von Nicole Angelina Greußing
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Führungsfehler

„Das muss automatisch gehen!“

Kolumne "Führungsfehler". Es war der Lieblingsspruch der Chefin. Alles wollte sie in ihrer Werbeagentur automatisieren. Weil sie auf Personaleinsparungen aus war.
von Andrea Lehky
Bild: Pixabay
Konferenz

Nur die Besten kommen durch

Charles Darwins berühmtes „survival oft he fittest“ steht für das Überleben der Stärksten und Besten, jener, die sich flexibel an neue Gegebenheiten anpassen. Darwin meinte Kanarienvögel. Die Digitalkonferenz "Darwin's Circle" adressiert Entscheider.
von Andrea Lehky
Bild: (c) Fittrack GmbH
Entrepreneure

Start-up-Steckbrief: Fit und vollautomatisiert

Fittrack. Eine neue Sensorik erfasst vollautomatisch Trainingsdaten an Fitnessgeräten und stellt sie in der Cloud zur Verfügung.
von Nicole Angelina Greußing
Bild: (c) REUTERS (JOHN GRESS)
Ganz schön selbstbewusst

Mach mir den Obama!

galerieFünf High-Power Posen, um Selbst- und Fremdwahrnehmung zu steuern.
Bild: Pixabay
Psychologie

Gedankenkarussell: Das Grübeln hat ein Ende

Ein wichtiges Meeting steht an. Trotz perfekter Vorbereitung spielen Ihre Gedanken verrückt. Fünf Tipps, um das Grübeln zu stoppen.
von Nicole Angelina Greußing
Die arme Narzisse kann nichts dafür: hier muss sie als Symboldbild für Narzissten herhalten.  / Bild: Pixabay
Gastkommentar

Wie man Narzissten digital erkennt

Automatische Erkennung identifiziert einschlägiges Sprachbild im persönlichen Narrativ.
von Regina Jankowitsch
Sisyphos oder Frau, die nicht sieht, welchen Weg sie schon zurückgelegt hat? / Bild: (c) Marin Goleminov
17.09.2018

Frauen: Was von der Euphorie übrig blieb

Gedanken zur Gleichstellung. Viel hat sich getan in den vergangenen 40 Jahren. Die Frauen wollten in der Wirtschaft nach oben, ganz nach oben. Nicht alles ist gelungen. Aber einiges.
von Andrea Lehky
Bild: (c) Pixabay
Aufpassen

Die gefährlichsten Berufe

galerieZehn Helden, die Tag für Tag ihr Leben für andere riskieren.
Bild: pixabay
16.09.2018

Wir gründen eine eigene Akademie

Interne Ausbildung. Bei Novomatic ist sie nagelneu, Porr hat sie schon länger, und bei Hartlauer ist sie ein alter Hut: die eigene Akademie für passgenaue Mitarbeiterausbildung. Für eine solche gibt es gute Gründe.
von Andrea Lehky
Bild: pixabay
15.09.2018

Woran man Einhörner erkennt

Ein Einhorn (Unicorn) ist ein Start-up mit mehr als einer Milliarde Dollar Marktwert.
Bild: pixabay
15.09.2018

Hilf dir selbst, sonst hilft dir keiner

Qualifizierungsverbünde. Sie wollen Talente anlocken, die Digitalisierung vorantreiben und den Standort sichern. In ganz Österreich schließen sich Firmen und Ausbildungsstätten zusammen.
von Andrea Lehky
Bild: pixabay
15.09.2018

Digitalisierung gejodelt

BusinessGedicht. Susanne Pöchacker macht sich einen Reim auf Ungereimtheiten der Businesswelt. Diesmal: Digitalisierung gejodelt.
von Susanne Pöchacker
Bild: Clemens Fabry
14.09.2018

Mein Gott, 21 Konsonanten

Sprechblase Nr. 256. Warum es gar nicht genug „Quotienten“ geben kann.
von Michael Köttritsch
Bild: pixabay
Rätsel

Halten Sie sich für schlau? Die Kunst des Papierfaltens.

Rätsel 8. Wie oft müsste man ein Blatt Papier falten, bis es den Mond erreicht?
Bild: (c) scarlettlondon
13.09.2018

Influencer: It's (not) all about the money

Was verdienen Influencer? Und wie versuchen sie ihre angeknackste Glaubwürdigkeit wieder herzustellen?
von Nicole Angelina Greußing
Influencerin scarlettlondon / Bild: (c) scarlettlondon
Pleiten, Pech & Pannen

Peinliche Influencer

galerieInfluencer ist der zur Zeit schillernste Internet-Beruf. Bevorzugtes Habitat ist Instagram - dort stellen Influencer ihr extravagantes Leben zur Schau, abertausende Follower eifern ihnen nach. Doch neben Klicks häufen Influencer auch Peinlichkeiten an.
Bild: Pixabay
Transformation

Nur fünf Prozent der Unternehmen erreichen ihre Digitalziele

Zu langsam, zu viele Leuchtturmprojekte, zu viel Flickwerk.
Bild: (c) Pixabay
Managementwahnsinn - Wahnsinnsmanagement

Was ich in Alpbach über eine diverse Entscheidungskultur gelernt habe

Kolumne "Hirt on Management". Folge 81.
von Michael Hirt