Michael Moore veröffentlicht ersten Trailer zu Trump-Doku

Der Oscarpreisträger nimmt sich in seinem neuen Film "Fahrenheit 11/9" die US-Präsidentschaftswahl 2016 vor.

Michael Moore
Michael Moore
Michael Moore – Reuters (Shannon Stapleton)

"Fahrenheit 9/11", Michael Moores Polemik über George W. Bush, die Geschäftsverbindungen der Familie Bush zu arabischen Geschäftsleuten und den Krieg gegen den Terror, ist nach wie vor der kommerziell erfolgreichste Dokumentarfilm unserer Zeit. Für seinen nächsten Film dreht der Oscarpreisträger an seinem Titel von damals. "Fahrenheit 11/9" wird am 21. September in den USA - kurz vor den Zwischenwahlen - veröffentlicht. Der Film beschäftigt sich mit der US-Präsidentschaftswahl 2016 und der nachfolgenden Präsidentschaft von Donald Trump. "HuffPost" zeigt den ersten Trailer.

(sh)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Michael Moore veröffentlicht ersten Trailer zu Trump-Doku

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.