Zum Inhalt
Der D´ıa de los Muertos ist eine faszinierende Fusion der aztekischen mit der christlichen Kultur. Schade, dass Disney nichts an Authentizität liegt. / Bild:  (c) Disney
05.02.2018

"Coco" ist der große Gewinner bei den Zeichentrick-Preisen

Das Einkochen exotischer Kulturen beherrscht Disney perfekt. Mit elf Trophäen ist der Film über Mexikos Totenkult großer Gewinner der US-Animationspreise.
18.01.2018

Oscars: Ewige Anwärter und ewige Verlierer

galerie Viele Stars mussten ebenfalls lange auf ihren Sieg warten, oder gingen leer aus, wie ein Blick in die Geschichte der Oscars zeigt.
Oscars 2017

Viel La La, ein bisschen Trump und eine große Panne

galerie Das war die 89. Oscar-Gala. Die Gewinner, die rar gesäten Highlights und das verwirrende Ende in Bildern.
Oscars 2017

Die Stars auf dem Red Carpet

galerie Schon vor der Show heißt es, auf dem Teppich zu bleiben - und dabei eine möglichst gute Figur zu machen. So sah der Oscar-Style 2017 aus.
23.01.2018

Emoji-Quiz: Erkennen Sie diesen Film?

 quiz Was macht eine Brille neben der Freiheitsstatue? Welches Musical handelt von Haien und Flugzeugen? Testen Sie Ihr Film-Wissen in unserem Emoji-Quiz.
Sam Rockwell: „Unterschätzt zu werden ist doch viel besser, als überschätzt zu werden, oder?“ / Bild: (c) APA/AFP/VALERIE MACON (VALERIE MACON)
27.01.2018

„Ich liebe es, der Böse zu sein“

Sam Rockwell ist einer der besten Charakterdarsteller seiner Generation – für die Rolle als cholerischer Cop in „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“, eben in den Kinos angelaufen, gab es endlich die lang verdiente Oscar-Nominierung.
von Gini Brenner und Kurt Zechner
Sally Hawkins spielt die stumme Putzfrau Elisa in "The Shape of Water". Eine ähnliche Figur, die Ähnliches erlebt, gab es schon einmal. / Bild: Twentieth Century Fox
26.01.2018

Plagiat? Oscar-Favorit "The Shape of Water" sei von Theaterstück abgekupfert, sagen Dramatiker-Erben

Der Film von Guillermo del Toro weise verblüffende Ähnlichkeiten mit einem Theaterstück des Pulitzer-Preisträgers Paul Zindel auf, berichtet der "Guardian".
Daniel Day-Lewis ist zum 6. Mal für einen Oscar nominiert (3 Mal gewann er bereits), Meryl Streep zum 21. Mal (ebenfalls 3 Siege bisher). Das Foto zeigt die beiden bei der Oscar-Verleihung 2013. / Bild: APA/AFP/JOE KLAMAR
23.01.2018

Oscars 2018: "The Shape of Water" ist Favorit mit 13 Nominierungen

Am 4. März werden zum 90. Mal die Academy Awards verliehen, Guillermo del Toros "The Shape of Water" geht mit 13 Preischancen ins Rennen, Meryl Streep ist zum 21. Mal nominiert. Hier alle Nominierten im Überblick.
20.02.2017

Oscar: Die größten Fehlentscheidungen

galerie Ein Blick in die Vergangenheit zeigt: Die Academy liegt des Öfteren daneben - manchmal sogar schmerzhaft weit.
17.02.2017

Großes Kino ohne Oscar: Welche Schauspiel-Stars nie nominiert waren

galerie Für Hugh Grant hätte es heuer fast gereicht, aber eben nur fast. Er ist nicht der einzige, der noch nie für einen Oscar nominiert wurde. "Die Presse" stellt 24 Stars vor, die bisher leer ausgingen.
23.01.2018

Restauriertes Fellini-Kino in Rimini eingeweiht

Der am 20. Jänner 1920 in Rimini geborene Fellini wurde mit insgesamt fünf Oscars ausgezeichnet. Im "Fulgor" hatte er auf den Knien seines Vaters seinen ersten Film gesehen.
23.01.2018

Tabuthema Beschneidung: Kontroverse um Südafrikas Oscar-Kandidaten

Die homosexuelle Lovestory "Inxeba" stellt Männlichkeitsbilder und Traditionen infrage. Der offen schwul lebende Hauptdarsteller, erhielt Morddrohungen. Es gab auch Forderungen nach einem Verbot des Films.
17.01.2018

Spielfilm über erste schwarze Oscar-Preisträgerin geplant

Hattie McDaniel hatte 1940 für eine Nebenrolle im Klassiker "Vom Winde verweht" einen Oscar erhalten.