Rechts versus Links: Bücher zum geistigen Bürgerkrieg

"Mit Rechten reden", "Mit Linken leben" und mehr: Neuerscheinungen von der Neuen Rechten und über sie. Wie sie ihre Begriffe schärft und dabei im Kreis läuft, einer Linken die Mittel stiehlt und viel mit ihr gemeinsam hasst.

Schließen
Nur weg voneinander! Der Gegensatz rechts-links ist aber auch ein Sprachspiel. – (c) INTERFOTO/picturedesk.com

"Finis Germania" in der Frankfurter Metro: Das Büchlein, das im Sommer auf der „Spiegel“-Bestsellerliste gelandet und als „zu rechts“ verschämt wieder davon entfernt worden war, sah ich im Oktober in den Händen eines ganz „alternativ“ aussehenden Herrn mit abgewetzten braunen Lederschuhen und Schultertasche. Er sei schon lang ein „Bekehrter“, sagte er zu seinem Begleiter. Vor wenigen Jahren hätte ich geschworen, er sei ein Grüner.

Das ist drin:

  • 6 Minuten
  • 1093 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen
Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft