Unter 20 Euro

Osterjause

Das (offizielle) Fasten ist vorbei. Jetzt wird wieder gegessen, und zwar gut, viel und gemeinsam. Ein paar Adressen für Osterjause oder Osterbrunch.

Die Allee
Die Allee
Die Allee – (c) Die Allee

Die Frühstückslokale haben in den letzten Jahren enorm angezogen. Das spürt auch Roman Thum (siehe rechts), der immer mehr kleine Wiener Lokale mit frischem Wiener Beinschinken beliefert. Zu Ostern darf es gern ein bisschen opulenter sein. Da wird – mittlerweile schon fast traditionell – gern zum Osterbrunch geladen. Für viele ist das die kulinarische Einleitung in den Frühling.

Im Restaurant Die Allee im grünen Prater gibt es am Ostersonntag und Ostermontag Brunch mit BBQ, zum Beispiel mit BBQ-Eierspeis, Osterschinken mit Zwiebelmarmelade oder geschmorter Lammhaxe in Honig (29,90 Euro, Hauptallee 124, 1020 Wien, ✆ 01/25 209).

Legendär ist der Osterbrunch im Lusthaus, der heute und morgen von zwölf bis 15 Uhr abgehalten wird. Neben einer Altwiener Sieben-Kräutl-Suppe, geschmortem Lammschlögel, gebratenem Zander mit Spinat und Safranreis oder Osterschinken gibt es auch Rhabarberstrudel oder Karottentorte (38 Euro, Freudenau 254, 1020 Wien, ✆ 01/728 95 65).

Im Restaurant Clementine im Glashaus wird heute und morgen zur Osterjause geladen. Für Kinder werden Osternester im Garten versteckt. Kredenzt werden österliche Klassiker wie Schinken, Eier und Osterzopf mit Butter und Marmelade (29 Euro, Coburgbastei 4, 1010 Wien, ✆ 01/518 181 30).

Ein luxuriöses Ostergabelfrühstück wird im The Bank Brasserie & Bar serviert, mit Champagner, Showküche und Pianistin (heute von zwölf bis 15 Uhr, 89 Euro, 1., Bognerg. 4, ✆ 01/227 401 236).

Wer das Osterfrühstück mit einem Spaziergang in Schönbrunn (oder auch dem Besuch des dort angesiedelten Ostermarkts) verbinden möchte, kann dazu in Landtmann's Jausenstation einkehren. Hier hat man sich ohnehin auf Frühstück spezialisiert, für Kinder gibt es auch ein paar versteckte Überraschungen (Schlosspark Schönbrunn, ✆ 01/241 003 80).

Und wer noch einen Last-minute-Einkauf erledigen will, ist bei Ströck Feierabend richtig. Die Bäckerei hat heute und morgen von acht bis 18 Uhr geöffnet, ebenso das hauseigene Restaurant (3., Landstraßer Hauptstr. 82, ✆ 01/204 399 993 057).

diepresse.com/essen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 01.04.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Lesen Sie mehr zum Thema