Thomas Muster: Geheime Hochzeit im Dorf

In der Südsteiermark soll der ehemalige Tennisspieler Thomas Muster mit seiner 28-jährigen Freundin Caroline vor den Altar getreten sein. Securitys haben das Paar von der Öffentlichkeit abgeschirmt.

Thomas Muster
Thomas Muster
Thomas Muster: Geheime Hochzeit im Dorf – (c) Gepa

Im Rahmen einer diskreten Familienfeier hat Ex-Tennisstar Thomas Muster (42) am 25. April seine Freundin Caroline Ofner (28) geheiratet. Das will zumindest die Tageszeitung "Österreich" wissen. Zu der Trauung soll auch Musters erste Ehefrau, die australische TV-Journalistin Jo Beth Taylor (38), mit dem gemeinsamen Sohn Christian (8) anreisen.

Muster und Ofner sind seit vier Jahren ein Paar und haben die gemeinsame Tochter Maxim. Das sieben Monate alte Mädchen soll laut "Österreich" gleichzeitig mit der Hochzeit getauft werden. Die Trauung, die in Muster Haus in Kaindorf an der Sulm stattfinden wird, soll demnach von der Öffentlichkeit durch Sicherheitspersonal abgeschirmt werden. Gefeiert werde im Winzerhaus Kogelberg, dann auf Schloss Gamlitz.

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Thomas Muster: Geheime Hochzeit im Dorf

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.