Zum Inhalt
Diskretion ist angesagt. / Bild: imago/Peter Seyfferth
13.11.2017

Was tun, wenn man plötzlich reich ist?

Bevor man Steuerberater, Anwälte und Wirtschaftsprüfer heranzieht, sollte man selbst Ziele definieren, etwa ob man das Geld im Privatvermögen halten oder eine Stiftung gründen will.
Bild: (c) DiePresse
12.11.2017

Chinas Griff nach dem weltweiten Netz

Im Wettlauf um die virtuelle Vorherrschaft steigen einige chinesische Großkonzerne immer weiter in der Liga der Netzgiganten auf. Ein guter Grund für Anleger, sich Investmentchancen anzusehen.
01.10.2017

Aktien für Menschen im mittleren Alter interessant

Junge Leute sehen Bildungslücken beim Thema Haushaltsbudget.
Grund für die Entwicklung sind die weltweit einzigartig hohen Kursgewinne bei US-Aktien seit dem Beginn des Bullenmarkts im Jahr 2009. / Bild: (c) APA/AFP/30209502A/BRYAN R. SMITH
20.08.2017

Europas Aktien: Im Vergleich zu US-Titeln so billig wie noch nie

Das Kurs-Buchwert-Verhältnis in den USA ist doppelt so hoch wie in Europa.
Themenbild: Insiderhandel / Bild: (c) APA/AFP/GETTY IMAGES/SPENCER PLATT
30.07.2017

Berichtssaison sorgt für einige Überraschungen

Nicht nur die Quartalsergebnisse, auch die Marktreaktionen fielen in der vergangenen Woche teilweise unerwartet aus.
Themenbild: Abgasaffäre / Bild: (c) APA/AFP/DPA/JULIAN STRATENSCHULT
21.07.2017

Wie geht es nun mit Daimler weiter?

Nach Volkswagen hat auch Daimler mit einer Abgasaffäre zu kämpfen. Wer trotzdem nicht an einen allzu tiefen Absturz des Stuttgarter Autoherstellers glaubt, kann mit Zertifikaten von einer Seitwärtsentwicklung profitieren.
Bulle vor Frankfurter Börse / Bild: (c) APA
21.07.2017

Muss man sich vor den Bullen langsam fürchten?

Die Börsen befinden sich im zweitlängsten Bullenmarkt seit dem Zweiten Weltkrieg. Ein Grund zur Sorge? Experten nehmen es noch gelassen.