Zum Inhalt

21.11.2018

Wie internationales Recht zur Beiläufigkeit wird

Leitartikel Österreich ist nicht viel besser als andere Länder, die versuchen, internationale Verträge zu kündigen, auszuhöhlen oder ungestraft zu brechen.
Wolfgang Böhm Wolfgang Böhm
20.11.2018

Die große Geldwaschmaschine und ihre gleichmütigen Zuseher

Trotz verschärfter Regeln behindert Kleinstaaterei in der EU den Kampf gegen Geldwäsche. Eine Thematik, die auch Österreich betrifft.
Jakob Zirm Jakob Zirm
19.11.2018

Jetzt ist gleich wieder vorbei

Die Liste Pilz mit ihren aktuell sieben Leutchen im Parlament benennt sich also um.
Wolfgang Greber Wolfgang Greber
19.11.2018

Die stillen, aber kostspieligen Gäste am Tisch der Lohnverhandler

Deutlich mehr als die Hälfte der nur vordergründig üppigen Metaller-Lohnerhöhung kassieren Finanz und Sozialversicherung ein. Das gehört repariert.
Josef Urschitz Josef Urschitz
18.11.2018

Wien muss ein bisschen mehr London werden!

So schwierig die Brexit-Verhandlungen auch sind: Was die Diskussionskultur betrifft, können Österreichs Parlamentarier etwas von den Briten lernen.
Philipp Aichinger Philipp Aichinger
17.11.2018

Sicher durch den Kaufrausch

Matthias Auer Matthias Auer
17.11.2018

Die grüne Bürgerlichkeit

Hauptsache, gut gelaunt? Die Grünen haben ihre Stoßrichtung für den Neustart festgelegt. Sie wollen – wenig überraschend – wie die deutschen Nachbarn sein, aber vor allem auch sehr viel auf einmal.
Ulrike Weiser Ulrike Weiser
16.11.2018

Die Torflaute als bitterste Erkenntnis

Kommentar Warum nützte Franco Foda die Nations League nicht zur Stürmersuche?
MARKKU DATLER MARKKU DATLER
16.11.2018

The Wunderkind und die Kunstfigur

Leitartikel Eva Glawischnig spricht abgeklärt von der mühseligen „Emotionsbewirtschaftung“ in der Politik. Diese kennt auch Sebastian Kurz nur zu gut.
Rainer Nowak Rainer Nowak
15.11.2018

Der Brexit: Ein britisches Elitenversagen in ganzer Breite

Eine abgehobene politische Klasse behandelt Schicksalsfragen ihrer Nation als Spielchen unter Schulbuben. Gegen negative Folgen hat sie sich abgesichert.
Oliver Grimm Oliver Grimm
14.11.2018

Die Briten hadern mit dem besten aller Brexits

Leitartikel Der Deal, den die Europafeinde nun bekämpfen, entspricht ziemlich genau dem, was sie sich vor dem Brexit-Referendum gewünscht haben.
Michael Laczynski Michael Laczynski
13.11.2018

Europas zartes Pflänzchen Rechtsstaat

Rumäniens Staatskrise veranschaulicht, wie schwach die Wurzeln der offenen Gesellschaft in der EU verankert sind. Sie zu stärken wird die Schlüsselaufgabe.
Oliver Grimm Oliver Grimm
13.11.2018

Wahl- statt Gefängniszelle!

Die Antwort auf zu hohe Wahlkampfkosten sollen die Bürger geben können.
Philipp Aichinger Philipp Aichinger