Die zinsenlose Welt kostet uns 160 Milliarden

Nullzinsen sorgen für eine gigantische Umverteilung.

Hundertsechzig Milliarden Euro: So viel büßen Sparer in der Eurozone nach einer in der „Welt“ veröffentlichten Studie der Deutschen Bank durch die Nullzinspolitik der EZB pro Jahr ein.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 06.08.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen