Zum Inhalt
Jack Nicholson und Helen Hunt in "Besser geht's nicht". Der Altersunterschied zwischen den beiden beträgt 26 Jahre. / Bild: ORF
24.08.2019

Ältere Männer mit jüngeren Frauen – der latente Sexismus in Filmen und Serien

Jack Nicholson war in „Besser geht’s nicht" 60. Sein „Love Interest" Helen Hunt 34. Welches Leben imitiert die Kunst hier?
von Köksal Baltaci
22.08.2019

Der faule Sommer soll ewig dauern

Wer den Sommer vor dem Herbst beendet, kann die Wolle kaum erwarten.
von Friederike Leibl
Einmal im Jahr fährt die Familie nach Tirol und wandert. / Bild: Julia Neuhauser
21.08.2019

Eine Familienwanderung mit Mikrotrauma

Es ist mittlerweile eine gute – wenn auch noch keine alte – Tradition: Einmal im Jahr fährt die Familie nach Tirol und wandert.
von Julia Neuhauser
Behübschung sieht anders aus: ein Wiener Gießsack. / Bild: (c) Wolfgang Freitag
20.08.2019

Was so ein Gießsack alles kann (und was nicht)

Über Otto Wagner, die Wasserversorgung von Jungbäumen und Wiens Stadtgärtnerei.
von Wolfgang Freitag
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
19.08.2019

Karten im Zug

Wenn mir Leute sagen, dass sie Zugfahrten nicht mögen, dann weiß ich gar nicht wohin mit meiner schweren Ratlosigkeit
von Duygu Özkan
Schweine haben keine Schweißdrüsen. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
18.08.2019

Das Grundrecht auf ein Schweineschnitzel

Wussten Sie, dass Schweine gar nicht schwitzen können? Und lesen können sie sowieso nicht.
von Erich Kocina
Arthouse-Film oder Blockbuster? Die Frage nach seinem Lieblingsfilm als Gewissenskonflikt. / Bild: Clemens Fabry
16.08.2019

Die Angst vor der Frage nach dem Lieblingsfilm

Nennt man einfach seine Lieblingskomödie, oder lieber einen Film wie „Der Pate", der höchstwahrscheinlich Eindruck hinterlässt? Schließlich will man niemanden enttäuschen.
von Köksal Baltaci
15.08.2019

Was passiert, wenn das Netz ausfällt

Kein Kaffee, keine Eiswürfel, keine Orientierung.
von Friederike Leibl
„Grauslich“? Gründerzeithaus, äußere Mariahilfer Straße. / Bild: (c) Wolfgang Freitag
13.08.2019

Flieder verboten? Vom neuen Färbeln alter Fassaden

Ein saniertes Gründerzeithaus, Schloss Schönbrunn und die Ockergruben der Habsburger.
von Wolfgang Freitag
Kleine Zornespredigt gegen gedankenlose Anglizismen / Bild: REUTERS
12.08.2019

Kleine Zornespredigt gegen gedankenlose Anglizismen

Ich tue dies nur widerwillig, das Klischee des grantelnden Kulturgutverteidigers im Blätterwald mögen andere erfüllen, aber hier sitze ich und kann nicht anders, als es laut in die Welt zu schreiben: Menschen können nicht ticken.
von Oliver Grimm
11.08.2019

Deutsch kommt auch gut ohne Englisch aus

Warum hört man vor Jahreszahlen immer häufiger ein „in“? In 1999 ging das doch noch ohne!
von Erich Kocina
09.08.2019

Die rätselhafte Beziehung zwischen Mensch und Geld

Kaum ein Begriff ist dehnbarer als Sparsamkeit. Außer vielleicht: Verschwendung.
von Köksal Baltaci
08.08.2019

Es ist immer noch zu heiß für mich in dieser Stadt

Allen Leserinnen und Lesern, die sich nach der Lektüre meiner letzten Kolumne Sorgen ob der Qualität der Wiener Badewässer gemacht haben, möchte ich Entwarnung geben:
von Michael Laczynski
Bild: (c) imago/Aurora Photos (Brent Doscher)
07.08.2019

Super Tipps fürs SUP auf dem Wörthersee

Man kann leicht einiges falsch machen beim Stand-up-Paddling (SUP), aber ganz einfach ist es auch, super Tipps für das richtige Paddeln im Stehen zu bekommen.
von Benedikt Kommenda
Gründerzeit trifft Solarenergie: Mariahilfer Straße 182. / Bild: (c) Wolfgang Freitag
06.08.2019

Wenn's kommt, wie es leider keineswegs kommen muss

Statt Abriss ein Platz auf der Staatspreis-Shortlist: Besuch in der äußeren Mariahilfer Straße.
von Wolfgang Freitag
Bild: (c) www.imago-images.de
05.08.2019

Aperitif und Ausstattung

Meine Au-pair-Familie hat fast jeden Abend Gäste zum Aperitif geladen, und ich muss sagen, das ist das interessanteste Einladungssystem überhaupt.
von Duygu Özkan
Es sind die kleinen Dinge, die uns wahnsinnig machen. / Bild: imago images / Steinach
04.08.2019

Die größten Probleme der Menschheit sind die kleinen

Vergessen Sie Klimawandel oder Terrorismus. Es sind andere Dinge, die uns wahnsinnig machen.
von Erich Kocina
Sie haben einen Job und fahren jeden Tag ins Büro - was genau sie dort machen, ist ein Mysterium. Die Rede ist von den "geheimen Arbeitslosen". / Bild: Clemens Fabry
02.08.2019

Das faszinierende Leben der „geheimen Arbeitslosen“

Angestellt sein, aber nicht arbeiten. Das kommt offenbar so oft vor, dass es dafür einen eigenen Begriff gibt.
von Köksal Baltaci
01.08.2019

Es ist zu heiß für mich in dieser Stadt

Soeben zurück aus dem hitzebedingten Exil, habe ich das große Vergnügen, diese Kolumne als Urlaubsvertretung zu bestreiten.
von Michael Laczynski
Beim Laufen lassen sich die Gedanken besser ordnen. / Bild: Reuters
31.07.2019

Sport-Club: Bewegte Gedanken

Besonders durch langsames Laufen steigt die kognitive Leistung.
von Julia Neuhauser
„Historisch“? Patrick-Wilhelm-Tegetimm-Tafel, Praterstraße.  / Bild: (c) Wolfgang Freitag
30.07.2019

Heute schon Geschichte geschrieben?

Wie man berühmt wird – für die Dauer der Lektüre einer Gedenktafel. Ein Besuch in der Praterstraße.
von Wolfgang Freitag
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
29.07.2019

Kleine europäische Erfolgsgeschichte im Elfental

Am Wochenende begab ich mich per Zug in die Kleinstadt Aywaille in der Provinz Lüttich, um die dortige Heidelandschaft zu umrunden und die Kleinbrauerei Elfique zu besuche.
von Oliver Grimm