Zum Inhalt
Screenshot der Yoohoo-Website. / Bild: yoohoo.auroraworld.com
22.03.2019

Juhu, ein Yoohoo!

Jetzt will ich Ihnen schon seit ein paar Wochen erzählen, wie angenehm das Fernsehprogramm wird, wenn die Kinder sich dem zweistelligen Alter nähern, will ein Loblied auf die Mädchen-Pferde-Prärie-Lieblingsserie des Kindes („Spirit“) singen. Und dann das.
von Mirjam Marits
21.03.2019

Was heißt schon falsch verstehen?

Lesen Sie täglich ein Gedicht“, hat Schriftsteller Janko Ferk in einem „Presse“-Gastkommentar geschrieben, ein Versuch, die Lyrik aus der „ungeliebten Nische“ der Literatur herauszuholen.
von Friederike Leibl
Ab hier also kein Auto. / Bild: (c) Benedikt Kommenda
20.03.2019

Sport-Club: Hocheck statt Hohe-Wand-Wiese

Dieser Frühlingsbeginn fällt perfekt mit dem Anfang der Fahrradsaison zusammen (sofern die überhaupt unterbrochen war). Und da türmt sich der Mitteilungsbedarf höher auf, als mit dieser kleinen Kolumne abgetragen werden kann.
von Benedikt Kommenda
Mehr Not als Lösung: Kassencontainer vor Hofburgportal. / Bild: (c) Die Presse (Wolfgang Freitag)
19.03.2019

"Was Österreich is´"? Neues aus dem Land des Murksens

Kolumne Wie ein notdürftig verbrämter Stahlcontainer vor das Portal der Neuen Hofburg kam.
von Wolfgang Freitag
Die Anbetung des Kartonkübels. / Bild: REUTERS
18.03.2019

Frittiertes

Auf der Mariahilfer Straße gibt es seit einigen Jahren ein Fast-Food-Geschäft, es ist die Filiale eines amerikanischen Hühnerlokals. Da gehe ich vorbei, als gerade vier Jugendliche aus dem Geschäft rausstolpern.
von Duygu Özkan
Der Hund ist ein beliebter Begleiter in Sprichwörtern und Redensarten – und meist steckt dahinter nichts Positives. / Bild: (c) Clemens Fabry
17.03.2019

Auf den Hund gekommen

Taucht ein Hund in Redewendungen auf, steckt meist nichts allzu Positives dahinter.
von Erich Kocina
15.03.2019

Kuschelwuschel

Kolumne Was machen Sie so, wenn Sie im Supermarkt an der Kassa stehen? (Natürlich immer an jener, an der es am langsamsten vorangeht.)
von Mirjam Marits
14.03.2019

Die Schulzeit hört nie auf, sie stellt sich nur schlafend

Bei der zweiten Runde in der Schule entwickeln manche Fächer plötzlich neuen Zauber.
von Friederike Leibl
Schon mit ein paar Grundregeln kann man die Gefahr minimieren. / Bild: APA/BARBARA GINDL
13.03.2019

Sport-Club: Die Gefahr geht mit

Der Blick schweift über das atemberaubende Bergpanorama, den tiefblauen Himmel und den glitzernden Schnee. Idyllischer, denke ich, könnte es kaum sein.
von Julia Neuhauser
Hochhaus statt Skulptur? Donaustadtstraße/Wagramer Straße. / Bild: (c) Wolfgang Freitag
Stadtbild

Heute schon gehört: Diesen Ruf der Wolkenkratzerei?

Wenn ein Planungssprecher sich verabschiedet oder: Wie viele „Landmarks“ braucht das Land?
von Wolfgang Freitag
Und so ringt man stets damit, kein Hubschraubervater, keine Hubschraubermutter zu werden. / Bild: (c) imago/photothek (Liesa Johannssen/photothek.net)
11.03.2019

Der Kampf mit dem elterlichen Hubschrauber

Vor einigen Jahren las ich in der „New York Times“ einen klugen Artikel darüber, wie sich das Leben ändert, sobald man Kinder hat.
von Oliver Grimm
Themenbild: Bibliothek / Bild: (c) APA/AFP/PASCAL POCHARD-CASABIANC
10.03.2019

Können Sie aus dem Effeff erklären, was Effeff bedeutet?

Jeder verwendet die Redewendung, kaum einer weiß, woher sie kommt. Auch Profis geht es so.
von Erich Kocina
Auch Stofftiere feiern den Fasching. / Bild: APA/AFP/CLEMENT MAHOUDEAU
08.03.2019

Meerjungfrauensuperheldin

Sind Sie gedanklich schon in der Fastenzeit angekommen? Ich hänge dem Fasching noch ein wenig nach, er ist bei uns zu Hause mit einer großen Party zu Ende gegangen.
von Mirjam Marits
07.03.2019

Von Mimosen und unsinnigen Donnerstagen

Über den Faschingshöhepunkt in Südtirol und italienische Traditionen.
von Iris Bonavida
Dieser Stamm liegt nicht zufällig quer über dem neuen Trail. / Bild: Benedikt Kommenda
06.03.2019

Sport-Club: Die Mountainbike-Saison beginnt mit Hindernissen

Das Streckennetz im Wienerwald wird heuer erweitert, an der Akzeptanz ist noch zu arbeiten.
von Benedikt Kommenda
Neubau links, Altbestand rechts: was vom Hinterhof blieb. / Bild: (c) Freitag
05.03.2019

Wozu Grün? Oder: Darf's ein bisserl dichter sein?

Was in den bekannt unendlichen Weiten hiesiger Hinterhöfe aus dem Boden wächst.
von Wolfgang Freitag
Bild: (c) REUTERS (Luke MacGregor)
04.03.2019

Hobby im März

Weil ich beim Gehen auf das Handy starre, renne ich in einer Seitengasse der Mariahilfer Straße fast in die junge Frau hinein.
von Duygu Özkan
Hier ist es stockdunkel. / Bild: Imago
03.03.2019

Woher stockdunkel und zappenduster kommen

Dunkel wie ein Wanderstab? Eher nicht. Denken wir dabei lieber an Gefängnisse und Kasernen.
von Erich Kocina
Bild: (c) REUTERS (Jeenah Moon)
28.02.2019

Das Skelett gibt es nur zu Halloween

Wer noch ein Kostüm sucht, muss flexibel sein.
von Friederike Leibl
Prater am Sonntagvormittag / Bild: (c) Clemens Fabry
27.02.2019

Sport-Club: Wenn der Sonntag zum Selbstläufer wird

Der Sonntag ist der Tag des Herrn, Tag der Familie, freier Tag und für manche auch Tag des LDL. Das hört sich gefährlicher an, als es ist. Es handelt sich dabei nur um einen langen (langsamen) Dauerlauf.
von Julia Neuhauser
Amphibienschutz: Marchfeldschutzdamm bei Mühlleiten. / Bild: Wolfgang Freitag
26.02.2019

Stadtbild: Wie tröstlich wär's, ein Lurch in der Lobau zu sein!

(Noch) kaum Schneeglöckchen, dafür Amphibienschutzzäune: ein Besuch an der Stadtgrenze.
von Wolfgang Freitag
Bild: (c) REUTERS (Steve Marcus)
25.02.2019

Internet-Mob und Merkelfilter

Am Dienstag stimmt der Rechtsausschuss des Europaparlaments über jenen Kompromiss ab, den die Verhandler der Mitgliedstaaten und des Parlaments über die Urheberrechts-Richtlinie erzielt haben.
von Oliver Grimm