KH Nord

Auch ein später Start muss geprobt werden

Noch werden die Patienten im Wiener KH Nord nur fiktiv behandelt. Vor Journalisten wurde etwa eine Patientin mit starken Bauchschmerzen in die Zentrale Notaufnahme aufgenommen.

Eingangsbereich

Die Presse

Innenhof

Die Presse, Clemens Fabry

Testpatientin beim Blut abnehmen

Die Presse, Clemens Fabry

Rollstühle stehen bereit

Die Presse, Clemens Fabry

Auch etwas Grün beim Eingang wurde gepflanzt

Die Presse, Clemens Fabry

Ein Krankenzimmer

Die Presse, Clemens Fabry

Labor

Die Presse, Clemens Fabry

Medizinische Testutensilien für den Probebetrieb

Die Presse, Clemens Fabry
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Eingangsbereich

Die Presse

Innenhof

Die Presse, Clemens Fabry

Testpatientin beim Blut abnehmen

Die Presse, Clemens Fabry

Rollstühle stehen bereit

Die Presse, Clemens Fabry

Auch etwas Grün beim Eingang wurde gepflanzt

Die Presse, Clemens Fabry

Ein Krankenzimmer

Die Presse, Clemens Fabry

Labor

Die Presse, Clemens Fabry

Medizinische Testutensilien für den Probebetrieb

Die Presse, Clemens Fabry
Kommentar zu Artikel:

Auch ein später Start muss geprobt werden

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.