Zum Inhalt

21.11.201818:17

ÖVP: „Retrosozialistisch“

Landtag. Die Bauordnungsnovelle sei eine Kampfansage.
21.11.201818:17

Verschärft: Pflichtkurs für alle Hundebesitzer ab Juli 2019

Tierhaltegesetz. Strengere Regeln sollen beschlossen werden. Listenhunde unterliegen einer Beißkorbpflicht.
Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
21.11.2018

Die Donnerstagsdemos werden zur Routine

Vor zwei Monaten haben Regierungsgegner zur Wiederbelebung der "Donnerstagsdemo" aufgerufen. Seitdem ziehen jede Woche mehrere Tausend durch die Straßen Wiens. Auch in Linz, Innsbruck und Klagenfurt wurde schon demonstriert.
21.11.2018

17 Messerstiche für Ehefrau: 20 Jahre Haft für eifersüchtigen Täter

Ein 61-Jähriger, der im Mai seine 18 Jahre jüngere Ehefrau in Wien-Favoriten erstach, ist einstimmig wegen Mordes schuldig gesprochen worden.
Bild: APA/HANS PUNZ
21.11.2018

Wiens Hundebesitzer werden in Kurse geschickt

Am Donnerstag soll endlich das neue Tierhaltegesetz beschlossen werden. Abgesehen von einer Beißkorbpflicht für Kampfhunde müssen Besitzer egal welcher Rasse künftig einen Kurs für eine artgerechte Tierhaltung absolvieren.
Bild: imago/Michael Eichhammer
21.11.2018

Gewalt gegen Frauen: Ein neues Frauenhaus und selbstbewusste Opfer

Wien baut ein fünftes Frauenhaus. Staatssekretärin Edtstadler arbeitet an höheren Strafen und will Opfer so stärken, dass sie sich wehren können. Die SPÖ kritisiert Kürzungen im Frauen-Budget.
Der Impfpass in Papierform wird sukzessive abgeschafft.  / Bild: imago/Christian Ohde
21.11.2018

2020 kommt der elektronische Impfpass

Gestartet wird mit dem virtuellen Impfpass mit einer Pilotphase in Wien, Niederösterreich und Steiermark, ab 2021 in ganz Österreich. Umgesetzt wird der E-Impfpass im Rahmen der elektronischen Gesundheitsakte Elga.
Bild: Die Presse/Clemens Fabry
20.11.2018

Turbulenzen bei Bezirks-FPÖ: Gudenus musste Spaltung abwenden

Fünf Bezirksräte in Favoriten wollten aus dem blauen Klub austreten. Einen Tag später nahmen sie es wieder zurück.
20.11.2018

Aufstand der ÖVP-Bezirke

Türkise und Neos sind gegen die neue Bauordnung.
20.11.2018

Prozess: Diplomat soll Visa "aus Gefälligkeit" vergeben haben

Dem Mitarbeiter einer österreichischen Botschaft in einer arabischen Hauptstadt muss sich in Wien wegen Amtsmissbrauch verantworten. Er soll unrechtmäßig Visa bewilligt haben. Geld dürfte keines geflossen sein.
Wiener Gemeindebau Metzleinstaler Hof in Wien-Margareten. / Bild: Die Presse/Clemens Fabry
20.11.2018

Wiens FPÖ für Österreicher-Bonus im Gemeindebau

Die von der SPÖ eingeführte Wien-Bonus für die Vergabe von Gemeindewohnungen halten die Freiheitlichen nicht für ausreichend. Außerdem will die FPÖ das Essen in der U-Bahn künftig bestrafen.
Die betroffene Maschine, Aufnahme aus dem Jahr 2017 / Bild: (c) imago/R�diger W� (Rüdiger Wölk)
20.11.2018

Austrian-Flieger kehrt wegen Rauchs im Cockpit um

Der Airbus A321-100 Richtung Frankfurt am Main kehrte wieder nach Wien zurück, als beißender Geruch und Rauch auftraten. Grund dafür: ein nicht entferntes Reinigungsmittel.
20.11.2018

Zwei Jahre Haft für Hochstaplerin, die zur Wiener High Society gehören wollte

Eine 30-Jährige wurde wegen schweren gewerbsmäßigen Betrugs verurteilt. Es sei ihr "irrsinnig wichtig" gewesen, "am richtigen Tisch" zu sitzen, meint die Frau.
Wien hat im Oktober einen neuerlichen Nächtigungsrekord erzielt.  / Bild: (c) imago/PhotoAlto (Sandro Di Carlo Darsa)
20.11.2018

Wien erzielte neuen Nächtigungsrekord im Oktober

Mit 1,5 Millionen Gästenächtigungen wurde der Oktober 2017 um 6,9 Prozent übertroffen. Die USA, Großbritannien, China, Italien, Spanien und Frankreich wuchsen im zweistelligen Prozentbereich.
Nur drei Städte wurden von Expats als noch unfreundlicher eingestuft. / Bild: (c) Clemens Fabry
20.11.2018

Studie: Wien bleibt eine der unfreundlichsten Städte

Für die schlechte Platzierung in einer Expat-Studie könnte die Sprachbarriere ein Grund sein. Ohne Deutsch kommt man in der Bundeshauptstadt als ausländischer Mitarbeiter kaum voran.
Pamela Rendi-Wagner und  Michael Ludwig (SPÖ)  / Bild: APA/MANUEL DOMNANOVICH
20.11.2018

Ludwig über Rendi-Wagner: "So gesehen, passt zwischen uns kein Blatt"

Ob FPÖ-Chef Strache bei der Wien-Wahl 2020 kandidiert? Amtsinhaber Ludwig gibt sich gelassen: "Ich weiß nicht, ob er aus der Position des Vizekanzlers eine vierte Niederlage erleben will."
19.11.2018

Im Anfang ist die Wurzel

Warum Köchinnen und Teetrinker unbedingt einen Zitronengras-Stock am winterlichen Fensterbrett brauchen, und wie sie am einfachsten dazu kommen. ?
von ute woltron
Gemeindebau in Kaisermühlen, Wien. / Bild: Die Presse/Clemens Fabry
19.11.2018

Neue Bauordnung für Wiener ÖVP "retrosozialistisch"

Dass es in Wien künftig eine neue Widmungskategorie "Geförderter Wohnbau" geben soll, geht der ÖVP zu weit. Die Höhe der Mieten in Wien beklagt sie dennoch.
Lime / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
19.11.2018

Wien: Scooter-Anbieter schränken Nutzung ein

In der Inneren Stadt darf man künftig nicht mehr überall seinen Leih-Scooter abstellen bzw. nur gegen eine erhöhte Gebühr. Bezirksvorsteher und Wirtschaftskammer waren in die Gespräche mit den Anbietern involviert.
17.11.2018

Eine Alpe, 477 Meter hoch

Der Stadtwanderweg Nummer 8 führt auf die Wiener Sophienalpe. Er ist auch für graue Tage geeignet – dank zahlreicher Einkehrmöglichkeiten.
von Bernadette Bayrhammer
17.11.2018

Ludwig und Kaiser eröffnen Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz

Kärntens Landeschef betonte die enge Verbundenheit zwischen seinem Bundesland und Wien, während der 28 Meter hohe Weihnachtsbaum erleuchtet wurde.
17.11.2018

Wohnungsbrände in Wien: Ein Toter, ein Schwerverletzter

In Wien-Währing kam ein Mann vermutlich im Schlaf ums Leben, eine Bodenkonstruktion fing Feuer, er erlitt eine Rauchgasvergiftung. In Wien-Hernals stand eine Wohnung in Vollbrand.
16.11.2018

Sperren auf Mariahilferstraße und Ring wegen Demo

Am Samstagnachmittag demonstrieren Tierschützer in Wien - vom Westbahnhof über die Mariahilferstraße und Heldenplatz bis zum Graben. Im Umkreis kommt es zu Verkehrssperren.